Vorfalldetails im Vorfalldetailbereich - Genetec Mission Control™ 2.13.4.0

Genetec Mission Control™ – Benutzerhandbuch 2.13.4.0

series
Genetec Mission Control™ 2.13.4.0
revised_modified
2020-10-30

In Security Desk können Sie über den Vorfalldetailbereich (rechter Bereich) alle verfügbaren Informationen zu einem Genetec Mission Control™-Vorfall anzeigen und alle Aktionen ausführen.

Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für die Informationen, die im Vorfalldetailbereich verfügbar sind:
A Titelleiste Zeigt das Vorfallsymbol, den Typ und die ID an.

Wenn Sie der Vorfallbesitzer sind, können Sie die Vorfalleigenschaften bearbeiten (Siehe B).

Sie können jeden Abschnitt in der Registerkarte Vorfall des Vorfalldetailbereichs ausklappen, indem Sie auf die Überschrift des Abschnitts oder auf neben der Überschrift des Abschnitts klicken.

B Überblick Zeigt grundlegende Informationen zum Vorfall:
  • Beschreibung
  • Status
  • Priorität
  • Eigentümer des Vorfalls
  • Wer überwacht den Vorfall?
  • Wo ist der Vorfall aufgetreten?

Sie können Details der Vorfallübersicht, wie Beschreibung und Externe ID bearbeiten, indem Sie auf Übersicht oder auf neben Übersicht und dann auf Bearbeiten () klicken.

C Benutzerverfahren (SOP) Zeigt die Standardarbeitsanweisung (SOP) an, nach der Sie vorgehen müssen, um den Vorfall zu beheben. Klicken Sie auf Dokument anzeigen (), um zusätzliche Informationen zu diesem Schritt anzuzeigen.
D Kommentar hinzufügen Klicken Sie hier, um einen Kommentar zum Vorfallaktivitätsprotokoll hinzuzufügen.
E Letzte Aktivität Zeigt den Vorfallaktivitätsverlauf an. Jede im Zusammenhang mit dem Vorfall durchgeführte Aktion wird zu Prüfungs- und Untersuchungszwecken protokolliert. Sie können den Vorfallaktivitätsverlauf nach einem oder mehreren Kriterien filtern, z. B. nach Kommentaren, Systemaktionen, Notizen usw.
F Verbundene Vorfälle Zeigt die Anzahl verknüpfter Vorfälle an. Sie können diesen Abschnitt ausklappen, um Vorfälle anzeigen zu lassen, die sich auf den ausgewählten Vorfall beziehen, z. B. Vorfälle aus derselben Quelle und Vorfälle desselben Typs. Sie können andere Vorfälle manuell mit dem ausgewählten Vorfall verknüpfen.
G Zugehörige Entitäten Zeigt die Anzahl der Quelleinheiten und der verbundenen Einheiten an. Sie können den Abschnitt ausklappen, um Einheiten anzeigen zu lassen, die sich an der Quelle des ausgewählten Vorfalls befinden. Sie können diesem Vorfall auch manuell Entitäten hinzufügen.
H Zugehörige Dokumente Zeigt alle an diesen Vorfall angehängten Supportdokumente an. Klicken Sie neben einem Dokumentnamen auf Dokument anzeigen (), um es zu öffnen.
I Aktionen Klicken Sie, um das Menü Aktionen zu öffnen. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf den Vorfall in der Vorfallliste oder auf der Karte klicken.
J Status ändern Klicken Sie, um den Vorfall auf den angegebenen Status zu ändern.

In diesem Video erfahren Sie mehr. Klicken Sie auf das Symbol Untertitel (CC), um Videountertitel in einer der verfügbaren Sprachen einzublenden.

BEMERKUNG: Obwohl wir uns bemühen, unsere Videos stets aktuell zu halten, können die präsentierten Informationen bei jeder neuen Version veraltet sein. Falls Sie Fehler in diesem Video finden, kontaktieren Sie uns bitte.