Doppelausweisaktivierung - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19

Um Doppelausweisaktivierung für eine Tür zu aktivieren, die von einer Synergis™-Einheit gesteuert wird, erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Feld mit dem Namen Doppelausweis für Türentitäten, damit Sie Karteninhabergruppen festlegen können, die autorisiert sind, Doppelausweis-Aktionen durchzuführen.

Bevor Sie beginnen

  • Stellen Sie sicher, dass die Tür von einer Synergis™-Einheit gesteuert wird.
  • Stellen Sie sicher, dass die Schnittstellenmodule in abhängigem Modus betrieben werden.
  • Erstellen Sie eine Karteninhabergruppe für die Karteninhaber, die Doppelausweisaktivierung verwenden können.

Prozedur

  1. Öffnen Sie den Task System und klicken Sie auf die Ansicht Allgemeine Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Benutzerdefinierte Felder und dann auf Einen Eintrag hinzufügen ().
  3. Legen Sie im Dialogfeld Benutzerdefiniertes Feld hinzufügen die folgenden Werte fest:
    • Entitätstyp: Tür
    • Datentyp: Entität
    • Name: Doppelausweis
  4. (Optional) Geben Sie im Abschnitt Layout einen Gruppennamen und eine Priorität ein.
  5. Fügen Sie im Abschnitt Sicherheit die Benutzer und Benutzergruppen hinzu, die berechtigt sind, dieses benutzerdefinierte Feld zu bearbeiten.
  6. Klicken Sie auf Speichern und schließen.
  7. Klicken Sie auf Anwenden.