Aktivieren von Synergis™ Cloud Link-Clustering - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Sie können die Art und Weise optimieren, in der Ihr Zutrittskontrollsystem die Karteninhabersynchronisierung verwaltet, indem Sie Synergis™ Cloud Link-Clustering aktivieren, um die Anzahl der Karteninhaber zu verringern, die mit jeder Synergis™ Cloud Link-Einheit synchronisiert werden müssen.

Was Sie noch wissen sollten

Diese Funktion wird nur für Systeme mit mindestens 600.000 aktiven Karteninhabern empfohlen und ist standardmäßig deaktiviert.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool-Startseite den Task Zutrittskontrolle und klicken Sie auf die Ansicht Rollen und Geräte.
  2. Klicken Sie auf die Access Manager-Rolle und dann auf die Registerkarte Eigenschaften.
  3. Wählen Sie im Abschnitt Nur Synergis™-Einheiten die Option Minimale Karteninhabersynchronisation aus.
  4. Klicken Sie auf Anwenden.
  5. Starten Sie die Access Manager-Rolle neu:
    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Access Manager-Rolle und klicken Sie dann auf Wartung > Rolle deaktivieren ().
    2. Klicken Sie in dem Bestätigungsdialogfeld, das sich öffnet, auf Weiter.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Access Manager-Rolle und klicken Sie dann auf Wartung > Rolle aktivieren ().

Ergebnisse

Wenn die Rolle wieder online ist, erfolgt die Änderung.