Löschen von Datenbanken - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19

Um Speicherplatz freizugeben, können Sie nicht mehr verwendete Datenbanken löschen.

Was Sie noch wissen sollten

Alle Rollen-Datenbanken werden über die Config Tool gelöscht, mit Ausnahme der Directory-Datenbank, die über die Server Admin - Hauptserver-Seite gelöscht werden muss. In beiden Fällen sind die Abläufe sehr ähnlich. Daher wird hier nur das Löschen über Config Tool beschrieben.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool-Startseite den Task System und klicken Sie auf die Ansicht Rollen.
  2. Wählen Sie eine Rolle aus und klicken Sie dann auf die Registerkarte Ressourcen
  3. Wählen Sie in der Dropdownliste Datenbank in der Registerkarte Ressourcen einer Rolle die Datenbank aus, die Sie löschen möchten.
    BEMERKUNG: Dies muss nicht Ihre aktuelle Datenbank sein.
  4. Klicken Sie auf Eine Datenbank löschen ().
    ACHTUNG:
    Ein Bestätigungsdialogfeld wird angezeigt. Wenn Sie fortfahren, wird die Datenbank endgültig gelöscht werden.
  5. Klicken Sie im Bestätigungsdialogfeld auf Löschen.
    Das Löschen der Datenbank beginnt. Der Fortschritt wird in einem Fenster angezeigt. Sie können dieses Fenster schließen und den Verlauf aller Datenbankaktionen später durch Anklicken von Datenbankaktionen in der Benachrichtigungsleiste anzeigen.
  6. Erstellen Sie eine neue Datenbank für die Rolle.

Nach Durchführen dieser Schritte

Verbinden Sie die rolle mit einer vorhandenen Datenbank oder erstellen Sie eine neue Datenbank.