Hinzufügen von Text, Bildern und Formen zu Ihren Karten - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19

Sie können Ihren Karten Text, Bilder und Formen hinzufügen, um relevante Punkte zu kennzeichnen oder um Entitäten auf andere Weise als standardmäßig vorgesehen auf der Karte darzustellen. Diese Kartenobjekte können auch als Kartenlinks dienen.

Bevor Sie beginnen

Erstellen Sie eine Karte für Ihre grafischen Objekte.

Was Sie noch wissen sollten

Sie können Entitäten benutzerdefinierte grafische Objekte, die normalerweise durch Polygone dargestellt werden, zuweisen, wie z. B. Bereiche, Einbruchserkennungsbereiche und Zonen. Sie können Alarmen auch benutzerdefinierte grafische Objekte zuweisen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool Homepage die Aufgabe Kartendesigner.
  2. Wählen Sie eine aktuelle Karte aus oder klicken Sie auf Alle Karten durchsuchen, um eine vorhandene Karte zu öffnen.
  3. Klicken Sie in der Symbolleiste auf eines der folgenden Tools, um ein grafisches Objekt einzufügen:
    Rechteck zeichnen
    Klicken und ziehen Sie, um ein Rechteck zu zeichnen. Mit dem Ziehpunkt lässt sich die Größe anpassen. Beachten Sie, dass Sie ein Rechteck nicht in ein anderes Polygon umwandeln können.
    Polygon zeichnen
    Klicken Sie einmal auf jeden Endpunkt und klicken Sie auf den ersten Endpunkt, um das Polygon zu schließen. Mit Umschalttaste + Klick können Sie einen Punkt zwischen zwei Punkten hinzufügen oder entfernen. Doppelklicken Sie auf einen Punkt, um das Polygon zu beenden, ohne es zu schließen.
    Ellipse zeichnen
    Klicken und ziehen Sie, um eine Ellipse zu zeichnen. Mit dem Ziehpunkt lässt sich die Größe anpassen.
    Bild einfügen
    Öffnet einen Browser, in dem Sie eine Bilddatei auswählen und anklicken können, um sie auf der Karte zu platzieren.
    Text einfügen
    Klicken Sie, um ein Textfeld auf der Karte zu platzieren. Doppelklicken Sie auf das Textfeld, um Text einzugeben. Mit den Widgets können Sie die Textdarstellung anpassen.
  4. (Optional) Wählen Sie im Widget Physisch Sichtfeld sperren und verwenden Sie das Objekt, um das Sichtfeld der Kamera auf der Karte zu blockieren.
    BEMERKUNG: Bei Ellipsen ist die Option Sichtfeld blockieren nicht verfügbar.
  5. (Optional) Klicken Sie im im Widget Identität auf Nicht zugeordnet, um Ihrem Kartenobjekt ein Objekt zuzuweisen.
    Kartenobjekte erben ihre Identität von dem Objekt, das sie darstellen. Wenn Sie das Kartenobjekt nur dafür nutzen, einen relevanten Punkt anzuzeigen, müssen Sie ihm kein Objekt zuordnen. Kartenobjekte, die keinem Objekt zugeordnet sind, haben keinen Namen.
    BEMERKUNG: Das Zuweisen eines Bereichs mit Etagen zu einem grafischen Objekt erstellt automatisch Links zu diesen Etagen. Das manuelle Hinzufügen von Links wird die automatischen Links zu Etagen überschreiben.
  6. Klicken Sie in der Kartendesigner-Symbolleiste auf Speichern ().