Zuweisen von Profilen als Supervisor - Genetec Mission Control™ 2.13.4.0

Genetec Mission Control™ – Benutzerhandbuch 2.13.4.0

Applies to
Genetec Mission Control™ 2.13.4.0
Last updated
2020-10-30
Content type
Handbücher
Handbücher > Bedienungshandbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Mission Control > Genetec Mission Control™
Version
2.13

Als Supervisor können Sie Ihren Betreibern Profile zuweisen, um die Arbeitslast für die Vorfallüberwachung gleichmäßig auf Ihre Mitarbeiter zu verteilen.

Bevor Sie beginnen

  • Sie müssen als Vorfallssupervisor angemeldet sein.
  • Für die von Ihnen überwachten Bediener müssen aktivierte Profile konfiguriert sein.
  • Ihre überwachten Benutzer müssen über Security Desk mit dem System verbunden sein.

Prozedur

  1. Klicken Sie im Task Vorfallüberwachung auf Profil().
    Das Dialogfeld Profilzuweisungsmanager wird geöffnet und listet die Bediener auf, die Ihrer Aufsicht unterliegen.
  2. Wählen Sie einen Benutzer aus, um dessen aktuelle Profilzuweisungen anzuzeigen.
    Folgendes kann passieren:
    • Für diesen Benutzer ist kein Profil definiert, daher können Sie ihm nichts zuweisen.
    • Der Benutzer ist nicht mit dem System verbunden, daher können Sie ihm nichts zuweisen.
    • Der Benutzer ist angemeldet, hat Profile definiert und seine aktuellen Profilzuweisungen werden aufgelistet.
  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um eine Profilzuweisung zu ändern:
    • Wenn das Profil automatisch zugewiesen wurde, klicken Sie auf Zuweisung erzwingen, um die automatische Zuweisung in eine dauerhafte Zuweisung zu ändern. Wenn das gleiche Profil anderen Benutzern automatisch zugewiesen wird, werden deren automatischen Zuweisungen freigegeben.
    • Wenn das Profil dauerhaft zugewiesen ist, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um die dauerhafte Zuweisung aufzuheben. Wenn dies dazu führt, dass das Profil niemandem zugewiesen wird und der automatische Zuweisungsmodus aktiviert ist, wird das Profil automatisch zugewiesen.
    • Wenn das Profil nicht zugewiesen ist, aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um das Profil dauerhaft zuzuweisen. Diese Aktion gibt die dauerhafte Zuweisung dieses Profils von anderen Benutzern nicht frei.
    Die Änderung wird sofort übernommen und im Profilbericht protokolliert.
    TIPP: Profile können vom System automatisch zugewiesen werden, wenn die Funktion für die automatische Zuweisung auf der Seite Eigenschaften der Incident-Manager-Rolle in Config Tool aktiviert ist. .