Konfigurieren der Genetec Mission Control™-Web-API - Genetec Mission Control™ 2.13.2.0

Genetec Mission Control™ – Bereitstellungshandbuch 2.13.2.0

Applies to
Genetec Mission Control™ 2.13.2.0
Last updated
2020-04-22
Content type
Handbücher
Handbücher > Bereitstellungshandbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Mission Control > Genetec Mission Control™
Version
2.13

Um die Einstellungen der Web-API zu ändern, müssen Sie die Konfigurationsparameter in appSettings.json ändern und die Incident Manager-Rolle neu starten.

Bevor Sie beginnen

Installieren Sie die Web-API-Software auf dem Zielcomputer.

Was Sie noch wissen sollten

Das Ändern der Web-API-Konfiguration erfordert einen Neustart des Incident Managers. Dieser Neustart deaktiviert vorübergehend Genetec Mission Control™ und sollte in einem Wartungsfenster durchgeführt werden.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf dem Zielserver den Web-API-Installationsordner.
    Standardmäßig wird die Web-API unter C:\Program Files (x86)\Genetec\Genetec Mission Control Web API installiert.
  2. Erstellen Sie eine Sicherungskopie von appSettings.json.
  3. Öffnen Sie appSettings.json, ändern Sie die Konfigurationsparameter nach Bedarf und speichern Sie Ihre Änderungen.
    Eine Liste der konfigurierbaren Parameter finden Sie unter Web-API-Konfigurationsparameter für Genetec Mission Control™.
  4. Öffnen Sie Config Tool und melden Sie sich als Administrator an.
  5. Gehen Sie zu System > Rollen und wählen Sie die Incident Manager-Rolle aus.
  6. Wählen Sie Wartung > Rolle deaktivieren, bestätigen Sie den Vorgang und warten Sie, bis die Rolle deaktiviert ist.
  7. Wählen Sie Wartung > Rolle aktivieren.
    Ihre Konfigurationsänderungen werden übernommen.