Die beste Genetec Mission Control™-Bereitstellungsarchitektur für Sie bestimmen - Genetec Mission Control™ 3.0.6.0

Genetec Mission Control™ – Bereitstellungshandbuch 3.0.6.0

Applies to
Genetec Mission Control™ 3.0.6.0
Last updated
2022-11-03
Content type
Handbücher > Bereitstellungshandbücher
Language
Deutsch
Product
Genetec Mission Control™
Version
3.0
Category
Deployment guides

Sie können die Bereitstellungsoptionen von verschiedenen Komponenten von Genetec Mission Control™ mischen, um die bestmögliche Systemarchitektur zu kreieren, die zu Ihrer vorhandenen Infrastruktur passt und Ihren Geschäftsanforderungen entspricht.

Was Sie wissen sollten

  • Jede der In der Genetec Mission Control™-Bereitstellung involvierte Komponenten kann ihre eigene Bereitstellungsoption haben.
  • Alle Komponenten können auf einem Computer installiert werden, wie in Basic-Bereitstellungsoption für Genetec Mission Control™.
    BEMERKUNG: Wenn Sie diese Bereitstellungsarchitektur auswählen, stellen Sie sicher, dass Sie einen Hochleistungscomputer mit hoher Fehlertoleranz haben.
  • Beim Bereitstellen von RabbitMQ:
    • RabbitMQ-Cluster müssen sich immer im gleichen lokalen Netzwerk (LAN) befinden.
      • Das Netzwerk sollte nicht geografisch verteilt sein.
      • Cloud-Bereitstellungen werden nicht unterstützt.
      • Zwischen den Knoten sollte sich ein Hochleistungsnetzwerk befinden.
      • BEMERKUNG: RabbitMQ unterstützt Notfallwiederherstellung nicht vollständig, da sie eine asynchrone Replikation von Daten zwischen Datenzentren erfordert.
    • Das Hinzufügen von Knoten zum RabbitMQ-Cluster erhöht die Resilienz, verbessert aber nicht die Leistung.