Bekannte Probleme beim Industrial IoT Plugin 5.0.0.0 - Industrial IoT 5.0.0.0 | BACnet | Modbus | OPC Client | SNMP Manager

Industrial IoT Plugin-Leitfaden 5.0.0.0

Applies to
Industrial IoT 5.0.0.0 | BACnet | Modbus | OPC Client | SNMP Manager
Last updated
2022-09-14
Content type
Handbücher > Plugin- und Extension-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
Industrial IoT
Version
5.0

Das Industrial IoT Plugin 5.0.0.0 enthält die folgenden bekannten Probleme.

Problem Erstmals berichtet in Beschreibung
11337 Industrial IoT 5.0.0.0 Mit dem Industrial-IoT-Installationsprogramm können Sie Module installieren, die RabbitMQ benötigen, ohne RabbitMQ installieren zu müssen.
9997 Industrial IoT 4.4.2.0 Wenn ein Alarm auf einer Entität ausgelöst wird, die mit Kameras verbunden ist, entspricht der angezeigte Kamerastrom nicht der Konfiguration Videoanzeigeoption auf der Seite Eigenschaften des Alarms.
9647 Industrial IoT 4.4.1.0 Gerätetypen, die in der Plugin-Version 4.4.0.0 erstellt wurden, können nicht importiert werden.
9633 Industrial IoT 4.4.1.0 Beim Verwenden von Security Center 5.10 und neuer erscheinen Geräte auf der Ebene Benutzerdefinierte Entität anstatt auf der protokollspezifischen Ebene im Task Security Desk > Karten.
Abhilfemaßnahme: Verwenden Sie den benutzerdefinierte Entitätsebene, wenn Sie Geräte auf der Karte neu anordnen möchten.
7433 Industrial IoT 4.4.1.0 Das Widget Time Series ist nicht verfügbar unter Security Desk > Dashboard-Konfiguration, wenn mehrere Windows-Sitzungen gleichzeitig geöffnet sind.
Abhilfemaßnahme: Stellen Sie beim Konfigurieren des Time Series-Widgets sicher, dass Sie andere Benutzer mit aktiven Sitzungen abmelden.
7421 Industrial IoT 4.3.4 Wenn die Regelengine dauerhaft eine hohe Anzahl von Aktionen erstellt, kann dies negative Auswirkungen auf das System haben. Dies liegt daran, dass alle Regeln in die Plugin-Datenbank geschrieben werden und beim Schreiben von einer großen Anzahl von Ereignissen eine hohe CPU-Kapazität und viel Speicherplatz erforderlich sind.
Abhilfemaßnahme: Schränken Sie die Anzahl von Aktionen ein, die auf der Regel-Engine des Plugins ausgelöst werden.
7415 Industrial IoT 4.3.3 Informationen, die in der Benutzeroberfläche eingegeben werden, gehen verloren, wenn Sie von der Plugin-Rolle zu einer anderen Rolle in Security Center zu einer weiteren navigieren, bevor Sie Änderungen übernehmen.
7414 Industrial IoT 4.3.3 Wenn in Security Center 5.9.1.0 oder neuer das Symbol auf der Identitätsseite eines Geräts oder einer Entität geändert wird, kann das Symbol überschrieben werden, das im Entitätsbrowser dargestellt wird.
Abhilfemaßnahme: Ändern Sie das Symbol auf der Seite Eigenschaften des Geräts oder der Entität.
7412 Industrial IoT 4.3.0 Wenn Sie die Symbole von Geräten oder Entitäten in einem föderierten System ändern, wird das Symbol im Federation™-Host als blauer Würfel angezeigt.
7411 Modbus 4.0 Die Aktion, von Security Center-Ereignissen auf Modbus-Geräte zu schreiben, wird nicht ausgelöst, wenn die Ereignisse von Modbus-Plugin-Regeln ausgelöst werden. 
7410 SNMP-Manager 4.1 Sie können die in einer statischen SNMP-Tabelle enthaltenen Datenpunkte nur durch das Angeben von ihrem Index in der Tabelle festlegen. Das Ändern der Tabellengröße durch den SNMP-Agenten während der Laufzeit könnte ungültige Datenpunkte zur Folge haben.