Die NIC für den BACstac-Service auswählen - Industrial IoT 5.0.0.0 | BACnet | Modbus | OPC Client | SNMP Manager

Industrial IoT Plugin-Leitfaden 5.0.0.0

Applies to
Industrial IoT 5.0.0.0 | BACnet | Modbus | OPC Client | SNMP Manager
Last updated
2022-09-14
Content type
Handbücher > Plugin- und Extension-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
Industrial IoT
Version
5.0

Damit der BACstac-Service mit BACnet-Geräten kommuniziert, müssen Sie die NIC (Network Interface Card) auf dem Pluginserver auswählen.

Was Sie noch wissen sollten

  • Standardmäßig ist der BACstac-Service so konfiguriert, dass jede NIC verwendet werden kann.
  • Das BACnet-Plugin erfordert, dass der BACstac-Service mit den BACnet-Geräten in Ihrem Netzwerk kommuniziert.

Prozedur

  1. Suchen Sie die BACstac-Konfigurationsanwendung (baccfg.bat).
    Standardmäßig befindet sie sich im Ordner C:\Program Files (x86)\Cimetrics\BACstac v6.8c.
  2. Führen Sie einen Doppelklick auf baccfg.bat aus, um die Anwendung auszuführen.
  3. Suchen Sie den Standard-NIC-Eintrag in der Liste und klicken Sie auf Bearbeiten.
  4. Wählen Sie im Abschnitt Adresse den Adapter aus, der der NIC entspricht, die vom BACstac-Service verwendet werden sollte, um mit BACnet-Geräten zu kommunizieren.
  5. Klicken Sie auf OK.
  6. Starten Sie in Config Tool das Industrial IoT-Plugin neu.