Genetec™ Time Series für das Industrial-IoT-Plugin aktivieren - Industrial IoT 5.0.0.0 | BACnet | Modbus | OPC Client | SNMP Manager

Industrial IoT Plugin-Leitfaden 5.0.0.0

Applies to
Industrial IoT 5.0.0.0 | BACnet | Modbus | OPC Client | SNMP Manager
Last updated
2022-09-14
Content type
Handbücher > Plugin- und Extension-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
Industrial IoT
Version
5.0

Um Genetec™-Time-Series-Dashboard-Widgets in Security Desk zu erstellen, müssen Sie die Funktion in Config Tool aktivieren.

Was Sie noch wissen sollten

  • Mithilfe von Time Series können Bediener Datenpunkte eines Geräts oder einer Entität über einen Zeitraum im Security Desk-Dashboard überwachen.
  • Sie können bis zu vier Datenpunkte zu einem einzelnen Time-Series-Widget hinzufügen.
  • Sie müssen über Security Center 5.9.0.0 oder neuer verfügen, um diese Funktion zu nutzen.
Beispielkonfiguration des Time-Series-Widgets im Task „Dashboards“.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool-Startseite den Task Plugins.
  2. Wählen Sie Ihre Plugin-Rolle in der Entitätsstruktur aus und klicken Sie auf Eigenschaften.
  3. Aktivieren Sie im Abschnitt Time Series die Option Daten verbinden.
  4. Geben Sie im Feld Aufbewahrung die Anzahl von Tagen ein, wie lange Sie Time-Series-Daten aufbewahren möchten.
  5. Klicken Sie auf Anwenden.