Schreibaktionen auf Datenpunkten testen - Industrial IoT 5.0.0.0 | BACnet | Modbus | OPC Client | SNMP Manager

Industrial IoT Plugin-Leitfaden 5.0.0.0

Applies to
Industrial IoT 5.0.0.0 | BACnet | Modbus | OPC Client | SNMP Manager
Last updated
2022-09-14
Content type
Handbücher > Plugin- und Extension-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
Industrial IoT
Version
5.0

Nachdem Sie einen Datenpunkt zu einem BACnet-, Modbus- oder OPC-UA-Gerät hinzugefügt haben, können Sie einen Wert an einen Datenpunkt schreiben, um sicherzustellen, dass er funktioniert.

Bevor Sie beginnen

Fügen Sie Datenpunkte zu Geräten oder Entitäten hinzu.

Was Sie noch wissen sollten

Sie können nur auf Datenpunkte schreiben, die über einen Lese- und Schreibzugriff verfügen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool-Startseite den Task Plugins.
  2. Klappen Sie die Plugin-Rolle im Entitätsbrowser aus.
  3. Wählen Sie ein Gerät oder eine Entität aus und öffnen Sie die Seite Eigenschaften .
  4. Wählen Sie im Abschnitt Datenpunkte einen Datenpunkt aus und klicken Sie auf Schreiben.
    Das Dialogfeld Schreiben wird geöffnet.
  5. Geben Sie im Feld Wert einen neuen Wert ein und klicken Sie auf Schreiben.
  6. Klicken Sie auf Schließen.