Einschränkungen in KiwiVision™ für Security Center 5.9.1.0 - KiwiVision™ 4.3.0 | Security Center 5.9.1.0

KiwiVision™ – Benutzerhandbuch für Security Center 5.9.1.0

Applies to
KiwiVision™ 4.3.0 | Security Center 5.9.1.0
Last updated
2020-05-12
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
KiwiVision™
Version
5.9
4.3

KiwiVision™ für Security Center 5.9.1.0 enthält die folgenden bekannten Einschränkungen.

Betroffenes Modul Problem Erstmals berichtet in Beschreibung
Camera Integrity Monitor 2426299 Security Center 5.9.1.0 Im Widget Camera Integrity Monitor wird das Referenzbild nicht für föderierte Ereignisse angezeigt.
Camera Integrity Monitor 2426297 Security Center 5.9.1.0 Im Widget Camera Integrity Monitor funktioniert die Schaltfläche Zurücksetzen nicht für föderierte Ereignisse.
Camera Integrity Monitor 1922952 Security Center 5.8 GA Nachdem die Konfiguration der Camera-Integrity-Monitor-Rolle geändert wurde, beginnt die Kameraintegritätsüberwachung erst beim nächsten Intervall der Kameraüberprüfung.
Privacy Protector™ 2132405 Security Center 5.8 GA Wiedergabevideo kann nicht entzerrt werden, wenn Privatsphärenschutz für Fisheye-Kameras aktiviert ist.
Privacy Protector™ 2020516 Security Center 5.8 GA Das Verwenden von „Qualität erhöhen", wenn Privatsphärenschutz aktiviert ist, kann die Kamera zu einer Lernphase zwingen, wobei das ganze Bild verschwommen ist.
Privacy Protector™ 1952891 Security Center 5.8 GA Wenn Entität konfigurieren für den Camera Integrity Monitor oder Privacy Protector im Entitätsbrowser in einem Berichtstask ausgewählt wird, kommen Sie zu System > Rollen anstatt Video > Module.
Privacy Protector™ 1919141 Security Center 5.8 GA Nachdem für eine Kamera Sperrzonen für Privatsphärenschutz festgelegt wurden, passen sich die Zonen nicht dem neuen Sichtfeld der Kamera an, wenn Video dieser Kamera rotiert wird.
Privacy Protector™ 1796269 Security Center 5.8 GA Wenn eine Kamera zu einem Archiver hinzugefügt wird, der auf Verschlüsselung bei der Übertragung eingestellt ist, werden Live-Streams von dieser Kamera nicht verschlüsselt, wenn Privatsphärenschutz aktiviert ist.
Privacy Protector™ 1706499 Security Center 5.7 SR2 Wenn im Security Desk-Task Überwachung der Privatsphärenschutz freigeschaltet ist und Sie die PTZ-Steuerung verwenden, verschwimmt das gesamte Video für mehr als 20 Sekunden und die PTZ-Steuerung funktioniert möglicherweise nicht mehr.
Abhilfemaßnahme: Deaktivieren Sie den Privatsphärenschutz.
Privacy Protector™ 1700125 Security Center 5.7 SR2 Schutz der Privatsphäre: Auf der Seite Schutz der Privatsphäre der Kamera, unter Erweiterte Einstellungen, stimmt die Lernzeit bei Inbetriebnahme, die Sie einstellen, eventuell nicht mit der Zeit überein, die dafür verwendet wird, das Video zu analysieren, um den Hintergrund zu einzulernen. Zum Beispiel, wenn Sie die Option auf 60 Sekunden setzen, kann die Lernzeit bei Inbetriebnahme bis zur Fertigstellung weniger Zeit in Anspruch nehmen.
Abhilfemaßnahme: Erhöhen Sie den Wert der Lernzeit bei Inbetriebnahme, um die Diskrepanz auszugleichen.
Privacy Protector™ 1244216 Security Center 5.7 SR1 Wenn Sie die Funktion Privatsphärenschutz deaktivieren, können Sie kein Originalvideo ohne Unschärfe anzeigen. Wenn Sie dann Privatsphärenschutz wieder aktivieren, steht Ihnen das Originalvideo ohne Unschärfe zur Verfügung.
Privacy Protector™ 1126582 Security Center 5.7 SR1 Wenn die Privatsphärenschutzlizenz überschritten wurde, zeigt die Videokachel eine Meldung an, dass nicht genügend Lizenzen vorhanden sind. Wenn Sie dann Privatsphärenschutz entfernen, wird der ursprüngliche Videostream nicht angezeigt.
Privacy Protector™ 1029592 Security Center 5.7 SR1 Bei Verwendung von Privatsphärenschutz zeigt die Aufzeichnung in der Zeitlinie und der Aufnahmestatus unter Security Desk den Zustand des Original-Streams an, auch wenn der Stream mit Privatsphärenschutz angezeigt wird.
Privacy Protector™ 1029576 Security Center 5.7 SR1 Wenn eine Kamera, die für die Verschlüsselung konfiguriert ist, Privatsphärenschutz verwendet, wird der ursprüngliche Stream zwar verschlüsselt, der Stream mit Privatsphärenschutz (die unscharfe Version) wird jedoch nicht verschlüsselt.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
2212199 Security Center 5.9.0.0

(Plugin 4.3.0)

Sie können in Config Tool Videoanalyseszenarios auf Körperkameras anwenden, selbst wenn kein Live-Video von der Kamera empfangen wird.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
2230930 Security Center 5.8.1.0

(Plugin 4.2 GA)

Wenn Sie den Security Desk-Task Überwachung öffnen, haben vergangene Analyseereignisse im Berichtsbereich keine Schnappschüsse.
Abhilfemaßnahme: Um Schnappschüsse von vergangenen Analyseereignissen zu sehen, erstellen Sie einen Bericht aus dem Task Sicherheitsvideoanalyse.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
2140741 Security Center 5.8.1.0

(Plugin 4.2 GA)

Wenn Sie Einblendungen für KiwiVision™ Videoanalyse auf einer föderierten Kamera aktivieren, werden Einblendungen nicht in Security Desk angezeigt. Videoeinblendungen werden bei föderierten Kameras nicht unterstützt.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
2117862 Security Center 5.7 SR5

(Plugin 4.1 GA)

Wenn Sie die Einblendungen Alarme für ein Objekterkennungsszenario aktivieren, werden die Einblendungen nicht wie erwartet angezeigt. Der rote Begrenzungsrahmen, der die Erkennung hervorhebt, die einen Alarm ausgelöst hat, wird nur angezeigt, während die Alarmabklingzeit aktiv ist.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
2030344 Security Center 5.7 SR5

(Plugin 4.1 GA)

In Config Tool werden einige Meldungen über die KiwiVision™-Manager- und KiwiVision™-Analyzer-Rollen in der Systemsprache und nicht der Sprache, die für Security Center festgelegt ist, angezeigt.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
2024739 Security Center 5.7 SR5

(Plugin 4.1 GA)

Wenn Ihre Security Center-Lizenz Teile für eine neuere Version von KiwiVision™ Videoanalyse enthält, als jene, die Sie installiert haben, sind die durch die Lizenzteile aktivierten Funktionen nicht verfügbar.
Abhilfemaßnahme: Stellen Sie sicher, dass Sie die Version von KiwiVision™ Videoanalyse installieren, für welche die Lizenzteile gelten.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
1963249 Security Center 5.7 SR5

(Plugin 4.1 GA)

Wenn die Berechtigung Bericht über Sicherheitsvideoanalyse zu einem Benutzer hinzugefügt oder entfernt wird, während der Benutzer in Security Desk angemeldet ist, wird die Änderung nicht übernommen, bis sich der Benutzer von Security Desk abmeldet und erneut anmeldet.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
1915630 Security Center 5.7 SR5

(Plugin 4.1 GA)

Die Berechtigungen Bericht über Sicherheitsvideoanalyse und Sicherheitsvideoanalyse ändern sind nicht in den Standard-Berechtigungsvorlagen enthalten, die zum Erstellen von Benutzern verwendet werden.
Abhilfemaßnahme: Erstellen Sie eine Benutzergruppe, die die Berechtigungen Bericht über Sicherheitsvideoanalyse und Sicherheitsvideoanalyse ändern enthält, und fügen Sie Benutzer zu dieser Benutzergruppe hinzu.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
1533986 Security Center 5.7 SR5

(Plugin 4.1 GA)

Wenn die KiwiVision™-Manager- und KiwiVision™-Analyzer-Rollen offline sind, werden keine Fehler im Fenster Diagnose angezeigt.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
1799880 Security Center 5.7 SR3

(Plugin 4.0 GA)

Schnappschüsse von Ereignissen werden nicht für Kameras gespeichert, auf denen Privatsphärenschutz aktiviert ist. Dies stellt sicher, dass Schnappschüsse, die nicht verpixelt sind, nicht angezeigt werden.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
1799877 Security Center 5.7 SR3

(Plugin 4.0 GA)

Beim Aktualisieren von KiwiVision™ Videoanalyse von 3.x zu 4.x werden die Begrenzungsrahmen nicht in die Ereignisbilder bestehender Konfigurationen gezeichnet.
Abhilfemaßnahme: Öffnen und speichern Sie jede Konfiguration des KiwiVision™ Intrusion Detector, bei der Probleme vorliegen, und die Probleme werden automatisch gelöst.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
1799876 Security Center 5.7 SR3

(Plugin 4.0 GA)

Beim Importieren oder Laden von Einstellungen aus der Datenbank werden Einstellungen von Schiebereglern, die über dem Mindest- oder Maximalwert liegen, nicht angezeigt, bis der Schieberegler angeklickt wird.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
982967 Security Center 5.7 SR3

(Plugin 4.0 GA)

Config Tool: Auf den Seiten Perspektive und Bereiche werden KiwiVision™ Videoanalyse-Anmerkungen nicht neu gezeichnet, bis ein neues Videoframe empfangen wird. Wenn die Framerate des Videos gering ist, kann dies kann zu einer langsamen Aktualisierung der Benutzeroberfläche führen.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
1008244 Security Center 5.7 SR2

(Plugin 3.1)

Wenn eine Analyse nicht versendet wird oder die KiwiVision™ Videoanalyse-Rollen ohne entsprechendes Beenden gelöscht werden, beträgt die Dauer der Bereichseinblendung statisch 2 Minuten ab dem letzten Mal, als sie von der Analyzer-Rolle verwendet wurde.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
1008239 Security Center 5.7 SR2

(Plugin 3.1)

Config Tool: Das Importieren einer XML-Konfigurationsdatei von Genetec™ Config Tool zum eigenständigen KiwiVision™-Konfigurationstool wird nicht unterstützt.
  • Sicherheitsvideoanalyse
  • People Counter
952755 Security Center 5.7 SR2

(Plugin 3.1)

KiwiVision™ Videoanalyse reagiert nicht auf Lizenzänderungen.
Abhilfemaßnahme: Wenn die Lizenzzahl geändert wird, starten Sie KiwiVision™ Manager neu, damit die Änderung übernommen wird.