Ereignisse, die in Security Desk für KiwiVision™-Module überwacht werden können - KiwiVision™ 4.3.0 | Security Center 5.9.1.0

KiwiVision™ – Benutzerhandbuch für Security Center 5.9.1.0

Applies to
KiwiVision™ 4.3.0 | Security Center 5.9.1.0
Last updated
2020-05-12
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
KiwiVision™
Version
5.9
4.3

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Ereignisse für jedes KiwiVision™-Modul überwachen.

Im KiwiVision™ Videoanalyse-Plugin enthaltene Module

Wenn in den Modulen KiwiVision™ Sicherheitsvideoanalyse und People Counter Alarme durch die Erkennung von Personen oder Objekten in einem Videoanalyseszenario ausgelöst werden, werden Security Center-Ereignisse erstellt. Die ausgelösten Ereignisse unterscheiden sich je nach Szenariotyp.

In der folgenden Tabelle finden Sie die Ereignisse, die Sie in Security Desk aktivieren müssen, damit Sie Ereignisse in Echtzeit überwachen können:
Ereignis Szenariotyp
Ereignisse, die vom Modul KiwiVision™ Sicherheitsvideoanalyse verwendet werden
Objekt erkannt
  • Custom Object Detector
Objekt im Feld erkannt
  • Bereichsschutz
  • Perimeterschutz
  • Custom Intrusion Detector
Objekt folgt Route
  • Richtungskontrolle
Objekt liegen gelassen
  • Objekterkennung
Objekt gestoppt
  • Erkennung angehaltener Fahrzeuge
Durchschlüpfen
  • Durchschlüpferkennung
Ereignisse, die vom Modul KiwiVision™ People Counter verwendet werden
Personenzählung
  • Personenzählung
BEMERKUNG: Die nativen Security Center-Ereignisse, die mit Einbruchserkennung beginnen, sind nicht mit dem KiwiVision™ Videoanalyse-Plugin verknüpft und können ignoriert werden. Nur die in der Tabelle aufgeführten Ereignisse werden von den Modulen verwendet, die im KiwiVision™ Videoanalyse-Plugin enthalten sind.

KiwiVision™ Camera Integrity Monitor

In dieser Tabelle finden Sie die Ereignisse, die Sie in Security Desk aktivieren müssen, damit Sie Ereignisse in Echtzeit überwachen können:
Ereignis Beschreibung
Kameramanipulation Szene hat sich geändert
BEMERKUNG: Nur Ereignisse des Typs Kameramanipulation, die vom Modul KiwiVision™ Camera Integrity Monitor ausgelöst wurden, enthalten Szene hat sich geändert in der Beschreibung. Wenn das Ereignis von der proprietären Manipulationserkennung der Kamera ausgelöst wird, ist das Beschreibungsfeld leer.