Durchschlüpferkennungsszenario für KiwiVision™ Videoanalyse - KiwiVision™ 4.4.0 | Security Center 5.9.5.0

KiwiVision™ – Benutzerhandbuch für Security Center 5.9.5.0

Applies to
KiwiVision™ 4.4.0 | Security Center 5.9.5.0
Last updated
2022-04-28
Content type
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
KiwiVision
Version
4.4

Sie können das Durchschlüpferkennungsszenario verwenden, um zu erkennen, wenn eine Person einer anderen beim Betreten eines Bereichs dicht folgt. Die Durchschlüpferkennung über die Personenzählungsanalyse verwendet nur Kameras und keine Sensoren oder Zutrittskontrolle.

BEMERKUNG: Dieses Szenario ist über das Modul KiwiVision™ Sicherheitsvideoanalyse verfügbar.
Dieses Szenario ist für die Überwachung von Türbereichen entworfen, die den Fluss von Personen einschränken. Erkennungen sind am genauesten, wenn Kameras von oben montiert werden, aber geneigte Kameras können auch für das Durchschlüpferkennungsszenario eingesetzt werden.

Je mehr Personen einander im Video überlappen, desto geringer die Genauigkeit der Analyse.

Die folgende Abbildung zeigt eine Konfiguration eines Durchschlüpferkennungsszenarios, wobei zwei Personen beim Überqueren der Zähllinie erkannt wurden. Die Zuverlässigkeit der Erkennung liegt bei jeweils 75% und 92%.