Aktivieren von gemeinschaftlichen Genehmigungen - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Wenn in einem AutoVu™ Free-Flow-Parksystem die gleiche Parkgenehmigung für mehr als ein Fahrzeug verwendet werden soll, müssen gemeinschaftliche Genehmigungen in Security Center aktiviert werden.

Was Sie noch wissen sollten

  • Wenn gemeinschaftliche Genehmigungen aktiviert wurden, gilt die Konfiguration für alle Parkzonen, die in Security Center konfiguriert sind.
  • Um gemeinschaftliche Genehmigungen zu nutzen, müssen die Genehmigungen von einem externen Parkberechtigungsanbieter über das Pay-by-Plate Sync-Plugin bereitgestellt werden. Sie können in Security Center statische Genehmigungen für Fahrzeuge definieren. Diese Genehmigungen können jedoch nicht von Fahrzeugen geteilt werden.
  • Um diese Funktion zu nutzen, muss der Pay-by-Plate Sync-Parkberechtigungsanbieter gemeinschaftliche Genehmigungen unterstützen.

Prozedur

  1. Starten Sie die Security Center Server Admin ()-Anwendung.
  2. Geben Sie das Serverkennwort ein, das Sie bei der Serverinstallation festgelegt haben, und klicken Sie auf Anmelden.
    Die Server Admin Übersicht-Seite erscheint.
  3. Wählen Sie aus der Server-Liste einen Server aus.
  4. Wählen Sie aus der Drop-down-Liste Aktionen </> Konsole aus
  5. Wählen Sie die Registerkarte Befehle.
  6. Erweitern Sie in der Befehlsliste die Parkraummanagement-Befehle.
  7. Klicken Sie auf eine der folgenden Optionen, um die zugeordneten Befehle auszuführen:
    • Funktion Gemeinsam genutzte Genehmigung deaktivieren: Das Deaktivieren dieser Funktion schaltet die Verwaltung von Treffern bei gemeinschaftlichen Genehmigungen aus. Fahrzeuge mit gleicher Genehmigungs-ID werden nicht als Verstoß erfasst.
    • Funktion Gemeinsam genutzte Genehmigung aktivieren: Das Aktivieren dieser Funktion aktiviert die Verwaltung von Treffern bei gemeinschaftliche Genehmigungen, die das gleiche Pay-by-Plate Sync Genehmigungsobjekt besitzen. Fahrzeuge mit gleicher Genehmigungs-ID werden als Verstoß erfasst.
      TIPP: Der Befehl Moduleinstellungen drucken zeigt den aktuellen Status mehrerer Konfigurationen an, einschließlich der Funktion Gemeinsame Genehmigung.