Anpassen des Verhaltens von Security Center bei der Umbenennung von Hardware-Einheiten - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

Applies to
Security Center 5.10
Last updated
2021-03-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.10

Sie können konfigurieren, wie sich Config Tool verhalten soll, wenn Sie eine Hardware-Einheit umbenennen, z. B. eine Zutrittskontrolleinheit oder eine Videoeinheit.

Was Sie noch wissen sollten

Wenn Sie eine Einheit umbenennen, erhalten Sie standardmäßig die Meldung Möchten Sie die zugehörigen Geräte umbenennen?. Wenn Sie die Option Nie wieder fragen auswählen, können Sie die Einstellung zu einem späteren Zeitpunkt im Dialogfeld Optionen ändern.

Diese Einstellungen werden als Teil Ihres Benutzerprofils gespeichert.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Homepage auf Optionen > Benutzereingriff.
  2. Wählen Sie im Abschnitt Administrationsaufgaben wie sich Config Tool verhalten soll, wenn Sie aus der Dropdownliste Alle Geräte im System umbenennen eine Einheit umbenennen:
    Benutzer fragen
    Nachfragen, bevor alle Geräte, die der Einheit zugeordnet sind, umbenannt werden.
    Ja
    Alle zugeordneten Geräte umbenennen, ohne vorher nachzufragen.
    Nein
    Zugeordneten Geräte niemals umbenennen.
  3. Klicken Sie auf Speichern.