Anpassen von Farbeinstellungen der Kamera - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Sie können die Videoattribute einer Kamera wie Helligkeit, Kontrast, Farbton und Sättigung basierend auf Zeitplänen einstellen, um so verschiedene Tageszeiten zu berücksichtigen.

Bevor Sie beginnen

Vor der Festlegung von Videoattributen für diesen Zeitplan müssen Zeitpläne erstellt werden.

Was Sie noch wissen sollten

Diese Einstellungen sind für Dämmerungszeitpläne nützlich, da das Umgebungslicht bei Tagesanbruch und Dämmerung unterschiedlich ist.

Prozedur

  1. Rufen Sie von der Config Tool-Startseite aus den Task Video auf.
  2. Wählen Sie einen Bereich und klicken Sie auf die Registerkarte Farbe.
  3. Passen Sie Helligkeit, Kontrast, Farbton und Sättigung des Videobilds an.
  4. Um eine neue Farbkonfiguration hinzuzufügen, klicken Sie auf Zeitplan hinzufügen.
  5. Wählen Sie einen zuvor erstellten Zeitplan und klicken Sie auf Hinzufügen.
  6. Passen Sie Helligkeit, Kontrast, Farbton und Sättigung des Videobilds während dieses Zeitplans an.
  7. Um alle Parameter auf ihre Standardwerte zurückzusetzen, klicken Sie auf Standard laden.
  8. Klicken Sie auf Anwenden.

Beispiel

In diesem Video erfahren Sie mehr. Klicken Sie auf das Symbol Untertitel (CC), um Videountertitel in einer der verfügbaren Sprachen einzublenden.