Aufgabe Zutrittskontrolle – Ansicht Allgemeine Einstellungen - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

(Nur sichtbar für Benutzer mit den Task-Berechtigungen > Administration > Zutrittskontrolle > Allgemeine Einstellungen) Dieser Abschnitt listet die Einstellungen auf, die sich auf der Seite Allgemeine Einstellungen im Task Zutrittskontrolle befinden.

Auf der Seite Allgemeine Einstellungen im Task Zutrittskontrolle können Sie die allgemeinen Einstellungen für Zutrittskontrolle konfigurieren sowie kundenspezifische Kartenformate installieren und konfigurieren
Besucher
Karteninhabergruppen können Besucher begleiten
Aktivieren Sie diese Option (Standard=aktiviert), um eine Karteninhabergruppe als Besucher-Gastgeber zuzuweisen. Alle Karteninhaber in der ausgewählten Gruppe, die Besucher begleiten dürfen, können Besucher-Gastgeber sein.
Besucher für einzelnen Gastgeber begrenzen
Aktivieren Sie diese Option (Standard=deaktiviert), um einen Schwellenwert festzulegen, ab dem ein zweiter Gastgeber hinzugefügt werden muss. Bei Zwei-Gastgeber-Zuweisungen gilt keine Begrenzung der Besucheranzahl.
Maximale Anzahle Besucher für einen Gastgeber
Diese Option ist aktiviert, wenn Besucher für einzelnen Gastgeber begrenzen aktiviert ist.
Verschiedenes
Ereignis 'Entität läuft bald ab' auslösen
Aktivieren Sie diese Option (Standard = aus), um das Ereignis Entität läuft bald ab bereits n Tage, bevor ein Karteninhaber oder ein Zugangsmedium abläuft, von Security Center erzeugen zu lassen. Dies kann eine Benachrichtigungsaktion auslösen, die auf den bevorstehenden Ablauf hinweist.
Vorfall vor dem Außerkraftsetzen des Türstatus anlegen
Aktivieren Sie diese Optionen (Standard = aus), um den Security Desk-Benutzer aufzufordern, für jedes manuelle Sperren oder Entsperren oder bei Überschreiben des Entsperrungsplans der Tür einen Vorfall zu berichten.
Maximale Bilddateigröße
Wählen Sie die maximale Dateigröße (Standard = 20 KB) für Bilder (z. B. Bilder von Karteninhabern) zur Speicherung in der Directory Datenbank, um Speicherkapazität zu sparen.
Anmeldeinformationen
Grund der Kartenanforderung
Fügen Sie Gründe hinzu, aus denen Benutzer bei der Anforderung einer gedruckten Zugangskarte auswählen können (zum Beispiel: „Kein Drucker am Standort vorhanden“).
Kundenspezifische Kartenformate
Listet die kundenspezifischen Kartenformate auf, die in Ihrem System definiert sind und ermöglicht ein Hinzufügen, Löschen oder Ändern. Sie können sie hinzufügen, löschen oder bearbeiten.
Profile von mobilen Anmeldedaten
Listet die Profile mobiler Berechtigungsnachweise, die in Ihrem System definiert sind. Sie können sie hinzufügen, löschen oder bearbeiten.
BEMERKUNG: Wenn die Mobile-Credential-Manager-Rolle erstellt wird, werden diese Einstellungen deaktiviert. Sie können die Profile mobiler Berechtigungsnachweise stattdessen auf der Seite Konfiguration der Rolle konfigurieren.