Berichtsverhalten anpassen - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

Applies to
Security Center 5.10
Last updated
2021-03-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.10

Sie können über das Dialogfeld Optionen wählen, wie viele Berichtsergebnisse Sie erhalten möchten und wann Fehlermeldungen über Berichte gesendet werden sollen.

Was Sie noch wissen sollten

Wenn die Abfrage den angegebenen Grenzwert erreicht, stoppt sie automatisch und zeigt eine Warnmeldung an. Der höchste Wert, den Sie einstellen können, ist 50.000. Die Berichteinstellungen werden als Bestandteil des Benutzerprofils gespeichert sind und für Security Desk und Config Tool angewendet.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Startseite auf Optionen > Leistung.
  2. Stellen Sie im Abschnitt Berichte in der Option Maximale Anzahl der Ergebnisse den Wert ein.
    Diese Option bestimmt die maximale Anzahl der Ergebnisse, die von einer Abfrage mithilfe der Berichtsaufgabe generiert werden können. Dieser Grenzwert hilft, ein stabile Leistung zu gewährleisten, wenn bei einer zu weit gefassten Abfrage zu viele Ergebnisse zurückgegeben werden.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Benutzereingriff.
  4. Wenn Security Center jedes Mal eine Warnmeldung ausgeben soll, wenn Sie dabei sind, eine Abfrage auszuführen, die eventuell zu lange dauert, wählen Sie die Option Warnung anzeigen, wenn die Ausführung der Abfrage zu lange dauert.
  5. Klicken Sie auf Speichern.