Informationen über föderierten Erfassungsabgleich - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

Applies to
Security Center 5.10
Last updated
2021-03-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.10

Der föderierte Erfassungsabgleich ist eine Funktion, die den Live-Abgleich von Nummernschilderfassungen von föderierten Standorten mit Hotlists ermöglicht, die auf dem Federation™-Host verfügbar sind. Durch diese Funktion müssen Hotlists nicht für föderierte Standorte freigegeben werden, um Treffer auszulösen.

Die ALPR Manager-Rolle verwendet Hotlists, um die von ALPR-Einheiten durchgeführten Nummernschilderfassungen abzugleichen und relevante Fahrzeuge zu identifizieren. Diese Hotlists müssen manuell lokal erstellt und auf jeder Security Center-Installation verwaltet werden. Wenn bei einem System ohne föderierten Erfassungsabgleich der Federation™-Host einen Treffer nach Abgleich mit einer Hotlist auslösen muss, müsste die Hotlist für jeden föderierten Standort freigegeben werden.

Anstatt der Freigabe von Hotlists zwischen Host und Standorten, kann der Federation™-Host den föderierten Erfassungsabgleich auf jeder ALPR Manager-Rolle konfigurieren, bei der die Abgleicheigenschaft aktiviert ist. Mit dem föderierten Erfassungsabgleich kann die ALPR Manager-Rolle auf dem Federation™-Host Erfassungen von föderierten Standorten erhalten und in Echtzeit Treffer mit der Hotlist auf dem Federation™-Host abgleichen.

Die Bundespolizeidienststelle hat ein Federation™-System implementiert, das alle städtischen Polizeidienststellen und Sheriff's Offices des Staates umfasst. Die Bundespolizeidienststelle und die örtlichen Polizeidienststellen verfügen über ihre eigenen Hotlists.

Die Bundespolizeidienststelle möchte ihre Hotlists geheim halten, aber auch Treffer von föderierten Standorten auslösen. Durch Aktivieren des föderierten Erfassungsabgleichs kann die Bundespolizeidienststelle eine eindeutige ALPR Manager-Rolle auf dem Federation™-Host zuweisen, um Erfassungen von den entsprechenden föderierten Entitäten zu empfangen. Jedes Mal, wenn ein Nummernschild durch den föderierten Standort abgelesen wird, wird es mit den Hotlists des Federation™-Standorts und des Hosts abgeglichen und löst entsprechend Treffer aus.