Kundenspezifische Kartenformate - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Zusätzlich zu den in Security Center unterstützten Standard-Kartenformaten können Sie kundenspezifische Kartenformate mit eigenen Datenfeldern definieren.

Sie können kundenspezifische Kartenformate in Config Tool über die Ansicht Allgemeine Einstellungen in der Aufgabe Zutrittskontrolle definieren.

Vorteile kundenspezifischer Kartenformate

Die Erstellung kundenspezifischer Kartenformate hat folgende Vorteile:
  • Sie können neue Karten mit der normalen Tastatur an einer Workstation manuell registrieren, während Karten mit einem unbekannten Format nur per Kartenleser registriert werden können.
  • Sie können die Kartennummer im Config Tool und in Security Desk anzeigen, was bei Karten unbekannter Formate nicht möglich ist.
  • Sie können Karten mit kundenspezifischen Formaten mit dem Import-Tool importieren.
  • Sie können Karten automatisch mit einem Kartenleser registrieren, oder manuell in großer Zahl ohne Kartenleser mit der Aufgabe Berechtigungsverwaltung.