Über analoge Monitore - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher > Administrator-Handbücher
Handbücher

Ein Analogbildschirm ist ein Entitätstyp, der einen Bildschirm abbildet, auf dem Video aus einer analogen Quelle angezeigt wird; zum Beispiel ein Videodecoder oder eine analoge Kamera. Dieser Begriff wird in Security Center für Bildschirme eingesetzt, die nicht Computer-gesteuert sind.

Ein Video-Decoder ist ein Gerät, das digitalen Videostream für die Anzeige auf einem analogen Monitor in analoge Signale (NTSC oder PAL) wandelt. Es ist eines der vielen Vorrichtungen, die in einer Videoeinheit vorhanden sind. Eine Videoeinheit kann mehrere Video-Decoder besitzen, die jeweils mit einem Analogmonitor verbunden sind. Jeder zu einer Videoeinheit gehörender Video-Decoder wird in Security Center durch ein Analogmonitor-Objekt dargestellt.

Das Objekt Monitorgruppe dient zur Konfiguration der Eigenschaften einer Gruppe von Analogmonitoren.