Zeitzoneneinstellungen anpassen - Security Center 5.10

Security Center – Administratorhandbuch 5.10

series
Security Center 5.10
revised_modified
2021-03-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher

Wenn Ihr Security Center-System Geräte in verschiedenen Zeitzonen umfasst, müssen Sie wählen, ob die Berichtsabfragen auf einer festen Zeitzone oder auf der lokalen Zeitzone des Geräts basieren soll.

Was Sie noch wissen sollten

Die Zeitzoneneinstellungen bestimmen, wie der Zeitbereichsfilter in Ihren Berichten arbeitet. Wenn Sie eine feste Zeitzone auswählen, werden die Ergebnisse eines Geräts (z. B. eine Zutrittskontrolleinheit oder Videoeinheit) in einer anderen Zeitzone um die Zeitdifferenzen angepasst.

Die Zeitzoneneinstellungen werden als Bestandteil des Benutzerprofils gespeichert sind und für Security Desk und Config Tool angewendet.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Startseite auf Optionen > Datum und Uhrzeit.
  2. Um allen Zeitstempeln in Security Center Zeitzonenabkürzungen hinzufügen, wählen Sie die Option Zeitzonenabkürzungen anzeigen aus.
  3. Wählen Sie, wie die Zeitfelder in Security Center interpretiert und angezeigt werden.
    • Für eine korrekte Anzeige und Interpretation der Zeit entsprechend der lokalen Zeitzone des Geräts wählen Sie die Option Anzeige entsprechend lokaler Zeitzone jedes Geräts.

      Diese Option ermöglicht es, dass jedes Gerät einer anderen Zeitzone folgt. Wählen Sie diese Option für eine Anzeige und Interpretation der Zeit entsprechend lokalen Zeitzone des jeweiligen Geräts.

    • Um die Zeit entsprechend einer festen Zeitzone anzuzeigen und zu interpretieren, wählen Sie die Option Die folgende Zeitzone und dann eine Zeitzone aus der Drop-down-Liste.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Beispiel

Wenn Sie einen Bericht mit einer Zeitspanne zwischen 09:00 und 10:00 Uhr Eastern Time und Geräten, die sich in Vancouver (Pacific Time) befinden, erstellen, wird eines der folgenden Ereignisse eintreten, basierend auf Ihrer Zeitzone:
  • Zeitzone, basierend auf der lokalen Zeitzone des einzelnen Geräts: Die Berichtsergebnisse stammen von Ereignissen, die zwischen 09:00 und 10:00 Uhr Pacific Time aufgetreten sind.
  • Feste Zeitzone (eingestellt auf Eastern Time): Die Berichtsergebnisse stammen von Ereignissen, die zwischen 06:00 und 07:00 Uhr Pacific Time aufgetreten sind, da die Zeitdifferenz zwischen Montreal und Vancouver drei Stunden beträgt.