Zuweisen von Kameras zu Einbruchserkennungseingängen - Security Center 5.11

Security Center – Administratorhandbuch 5.11

Applies to
Security Center 5.11
Last updated
2022-11-18
Content type
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product
Security Center
Version
5.11

Um einen Kamerafeed in einer Security Desk-Überwachungskachel anzuzeigen, wenn ein Einbruchseingangsereignis wie z. B. Glasbruch eintritt, können Sie den Einbruchserkennungseingängen Kameras zuweisen.

Was Sie noch wissen sollten

Sie können eine Kamera entweder über den Task Einbruchserkennung oder über den Task Bereichsansicht einem Einbruchserkennungseingang zuweisen.

Wenn Sie einem Einbruchserkennungsbereich und den zugehörigen Eingängen Kameras zuordnen und ein Ereignis eintritt, zeigt das System die relevanteste Kamera zuerst an. Wenn ein Eingangsereignis wie z. B. eine erkannte Bewegung eintritt, wird die dem Eingang zugeordnete Kamera in der ersten Kachel angezeigt und die dem Bereich zugeordneten Kameras werden als Nächstes angezeigt. Wenn jedoch ein Bereichsereignis eintritt, z. B. ein unscharf geschalteter Bereich, werden nur die dem Bereich zugewiesenen Kameras angezeigt. Wenn mehrere Videos an ein Ereignis angehängt sind, können Sie die Kachel wechseln oder entpacken, um sie sich anzusehen.

Prozedur

So weisen Sie Kameras zu einem Einbruchserkennungseingang über den Task Einbruchserkennung zu:

  1. Öffnen Sie den Task Einbruchserkennung auf der Config Tool-Startseite, erweitern Sie die Rolle Intrusion Manager und wählen Sie dann eine Einbruchserkennungseinheit aus der Liste aus.
  2. Klicken Sie auf der Seite Peripheriegeräte auf die Kamera-Schaltfläche ().
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Kamera hinzufügen (), wählen Sie dann eine Kamera aus der Liste und klicken Sie auf OK.
  4. Klicken Sie auf OK > Anwenden.