Anforderungen für große Federation™-Systeme - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

Applies to
Security Center 5.9
Last updated
2020-05-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.9

Bei einer sehr großen Installation kann Security Center tausende unabhängiger Remote-Systeme in einem Verbund betreiben. Hierbei sind jedoch Einschränkungen hinsichtlich Hard- und Software zu beachten.

Die Zahl der Federation™ Rollen, die Sie auf einem einzigen Server hosten können, ist von folgenden Parametern abhängig:
  • Typ der gehosteten Federation™ Rollen.
  • Anzahl der gehosteten Federation™ Rollen.
  • Typ des Computers, auf dem der Genetec™ Server Service läuft.
    • Niedrige Kapazität: Intel Core 2 Duo 3,0 GHz, 2 GB RAM
    • Mittlere Kapazität: Dual Core Intel Xeon 2,66 GHz, 4 GB RAM
    • Hohe Kapazität: Quad Core Intel® Xeon®, 2,00 GHz, 16 GB of RAM

Federation™ Rollengruppen

Wenn auf dem gleichen Server eine große Zahl von Federation™ Rollen gehostet werden, müssen diese in mehrere Rollengruppen aufgeteilt werden. Alle zur gleichen Rollengruppe gehörenden Rollen werden durch den gleichen Prozess auf der selben Maschine ausgeführt. Die Zahl der Rollen, die einzelner Prozess handhaben kann, ist begrenzt.

Die folgende Tabelle hilft Ihnen bei der Bestimmung, wie viele Rollengruppen Sie auf Ihrem Server benötigen.
BEMERKUNG: Diese Berechnungen gehen davon aus, dass jedes System im Verbund (Omnicast™ oder Security Center System) 150 Kameras umfasst.
Rollentyp Anzahl der auf einem Server unterstützten Federation™ Rollen
  Eine Rollengruppe (beliebiges Hardwareprofil) Mehrere Rollengruppen(Hardwareprofil mit geringer und mittlerer Kapazität) Mehrere Rollengruppen (Hardwareprofil mit hoher Kapazität)
Omnicast™ Federation™ 40 Wenden Sie sich an Genetec™ Technical Assistance. 100
Security Center Federation™ 100 Wenden Sie sich an Genetec™ Technical Assistance. 500

Wenn eine einzelne Rollengruppe bis zu 40 Omnicast™Federation™ Rollen beinhalten kann, erfordert ein Computer mit hoher Kapazität, der 100 Omnicast™Federation™ Rollen hostet, drei separate Rollengruppen: Ein Computer mit hoher Kapazität, der 500 Security Center Federation™ Rollen hostet, erfordert fünf separate Rollengruppen.

Sie möchten einen Verbund von 250 Omnicast™ Standorten mit einer Omnicast™ Federation™ Rolle pro Standort erstellen. Sie können Ihre Standorte wie folgt unterteilen:
Server A
40 Omnicast™ Standorte (Rollengruppe 1) + 40 Omnicast™ Standorte (Rollengruppe 2) + 20 Omnicast™ Standorte (Rollengruppe 3) = 100 Omnicast™ Standorte .
Server B
40 Omnicast™ Standorte (Rollengruppe 1) + 40 Omnicast™ Standorte (Rollengruppe 2) + 20 Omnicast™ Standorte (Rollengruppe 3) = 100 Omnicast™ Standorte .
Server C
40 Omnicast™ Standorte (Rollengruppe 1) + 10 Omnicast™ Standorte (Rollengruppe 2) = 50 Omnicast™ Standorte .