Arbeitsbereich Wartungsaufgabe, Überblick - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Wartungsaufgaben ermöglichen die Erstellung benutzerdefinierter Abfragen über Objekte, Aktivitäten und Ereignisse innerhalb Ihres Security Center Systems für Wartungszwecke und Problembehandlung.

Dieser Abschnitt führt Sie durch das Layout von Wartungsaufgaben und beschreibt die gemeinsamen Elemente der meisten Wartungsaufgaben. Die Zutrittsregelkonfiguration wurde als Beispiel verwendet. Sie können die Aufgabe Zutrittsregelkonfiguration öffnen, indem Sie deren Namen in das Suchfeld auf der Homepage eingeben.

A Anzahl der Ergebnisse Zeigt die Anzahl der zurückgemeldeten Ergebnisse an. Eine Warnung wird ausgegeben, wenn die Abfrage zu viele Zeilen ergibt. Verringern Sie in einem solchen Fall im Abfragefilter die Anzahl der anzuzeigenden Ergebnisse.
B Abfragefilter Setzen Sie die Filter in der Registerkarte „Abfrage“ ein, um eine Abfrage zu erstellen. Klicken Sie auf eine Filterüberschrift, um sie ein- () oder auszuschalten. Ungültige Filter werden mit Warnung oder Fehler gekennzeichnet. Bewegen Sie die Maus über den Filter, um die Fehlerbeschreibung anzuzeigen.
C Bericht drucken/exportieren Durch Anklicken können Sie Ihren fertigen Bericht exportieren oder ausdrucken.
D Spalten auswählen Durch Rechtsklick auf die Spaltenüberschrift können die anzuzeigenden Spalten ausgewählt werden.
E Berichtsbereich Zeigen Sie die Suchergebnisse Ihres Berichts an. Ziehen Sie ein Element von der Liste auf eine Kachel im Canvas-Bereich, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Listenelement, um weitere Optionen für dieses Element anzuzeigen, falls zutreffend.
F Bericht erstellen Klicken Sie mit der Maus, um den Bericht auszuführen. Diese Schaltfläche ist deaktiviert, wenn Sie keine Abfragefilter ausgewählt haben oder ungültige Filter vorliegen. Bei einer laufenden Abfrage ändert sich diese Schaltfläche zu Abbrechen. Klicken Sie auf Abbrechen, um die Abfrage zu unterbrechen.