Aus einem Active Directory importierte Benutzer deaktivieren - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Wenn Sie Benutzer haben, die aus einem Active Directory importiert wurden, können Sie deren Benutzerstatus auf inaktiv setzen. Die Benutzer werden nicht mit dem AD synchronisiert, bis Sie sie wieder aktivieren.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool-Startseite den Task Benutzerverwaltung.
  2. Wählen Sie im Entitätsbrowser einen importierten Benutzer () und klicken Sie auf die Registerkarte Eigenschaften.
  3. Setzen Sie die Option Status auf Inaktiv.
  4. Klicken Sie auf Anwenden.

Ergebnisse

Der Benutzer wird nicht mehr mit dem AD synchronisiert. Eine erneute Synchronisierung wird erst dann ausgeführt, nachdem Sie den Status des Benutzers auf Aktiv gesetzt haben.