Auswählen, welche Workstations von Benutzern ferngesteuert werden dürfen - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Sie können auswählen, welche Security Desk Workstations und Monitore ein Benutzer über eine CCTV-Tastatur oder über die Remote-Aufgabe in Security Desk fernsteuern darf.

Was Sie noch wissen sollten

Jeder Monitor, der von Security Desk gesteuert wird, hat eine eindeutige Überwachungs-ID (sie wird in der Benachrichtigungsleiste angezeigt und befindet sich auf der Seite Allgemeine Einstellungen - Logische ID in der System-Aufgabe). Mit einer CCTV-Tastatur kann man ein Objekt auf einer Security Desk Remote-Workstation anzeigen, indem man dessen Monitor-ID, Kachel-ID und die logische ID eingibt.

WICHTIG: Zusätzlich zu den Remote Control-Rechten über Security Desk Workstations und Benutzer müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein, damit ein lokaler Benutzer eine Verbindung zu einer Security Desk Remote-Workstation herstellen kann:
  • Sowohl lokale als auch Remote-Security Desk müssen laufen und mit dem gleichen Security Center Directory verbunden sein.
  • Der lokale Benutzer muss die gleichen oder höhere Benutzerberechtigungen haben als der Benutzer, der im Remote-Security Desk angemeldet ist.
  • Der lokale Benutzer muss Mitglied aller Partitionen sein, bei denen der Benutzer, der im Remote-Security Desk angemeldet ist, Mitglied ist.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool Homepage die Aufgabe Benutzerverwaltung.
  2. Wählen Sie den zu konfigurierenden Benutzer aus und klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Remotesteuerung zulassen über auf Einen Eintrag hinzufügen ().
  4. Wählen Sie aus der Dropdownliste einen der folgenden Objekttypen:
    Benutzer
    Der Benutzer kann jede Security Desk Workstation, in der er angemeldet ist, fernsteuern.
    Benutzergruppe
    Das Mitglied dieser Benutzergruppe kann jede Security Desk Workstation, in der er angemeldet ist, fernsteuern.
    Anwendung
    Die angegebene Workstation (COMPUTER - SecurityDesk) kann ferngesteuert werden, unabhängig davon, wer angemeldet ist.
  5. Wählen Sie die verbundenen Objekte und klicken Sie auf OK > Anwenden.