Eine SharpV aktualisieren, um das LPM-Protokoll zu verwenden - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Das License-Plate-Management (LPM, Nummernschildverwaltung)-Protokoll ermöglicht einer Sharp-Kamera eine sichere und verlässliche Verbindung mit Security Center. Wenn das LPM-Protokoll auf einer Sharp-Kamera aktiviert ist, verwaltet das Protokoll die Verbindung der Kamera mit der LPR Manager-Rolle.

Bevor Sie beginnen

  • Mindestversion des SharpOS: 12.7
    BEMERKUNG: Wenn Ihre SharpV mit SharpOS 12.7 oder höher ausgeliefert wurde und Sie SharpV manuell zu Security Center hinzufügen, ist keine Aktualisierung für die Verwendung des LPM-Protokolls erforderlich.
  • Mindestversion von Security Center: 5.8

Was Sie noch wissen sollten

  • Nachdem Sie Ihre SharpV auf 12.7 oder später aktualisiert haben, können Sie sich weiterhin mit Security Center über die Aktive Erweiterung: Security Center (veraltet) verbinden, bis Sie auf das LPM-Protokoll aktualisieren.
  • Wenn das LPM-Protokoll auf der Kamera aktiviert ist, kann sich Security Center mit der Kamera nur über das LPM-Protokoll verbinden.
  • Wenn eine Kamera das LPM-Protokoll verwendet, um sich mit Security Center zu verbinden, ist die Aktive Erweiterung im Sharp Portal auf Security Center (LPM-Protokoll) gesetzt.
  • Sie können die Aktualisierung des LPM-Protokolls nicht wieder zurücksetzen.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf auf der Config Tool Homepage die Aufgabe LPR und danach auf Rollen und Geräte.
  2. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste die Rolle LPR Manager aus.
  3. Erweitern Sie die Kameraliste unter dem LPR Manager und wählen Sie die SharpV-Kamera aus.
  4. Klicken Sie am unteren Rand des Bildschirms auf Einheit und wählen Sie Auf LPM-Protokoll aktualisieren aus.
    Das Fenster Auf LPM-Protokoll aktualisieren wird geöffnet.

  5. Geben Sie den HTTPS-Port der Einheit ein (Standard = 443).
  6. Klicken Sie auf Weiter.
  7. Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein, das für die Anmeldung im Sharp Portal genutzt wird, und klicken Sie auf Weiter.
  8. Überprüfen Sie die Einstellungen und klicken Sie auf Aktualisieren.

Ergebnisse

Das Sharp Portal zeigt an, dass die Kamera mit Security Center verbunden ist. Der LPM-Protokoll-Empfangsport (Standard = 9001) ist an die IP-Adresse angehängt und gibt an, dass das LPM-Protokoll die Verbindung mit Security Center verwaltet.