Erstellen eines geplanten Tasks - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

Applies to
Security Center 5.9
Last updated
2020-05-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.9

Sie können eine Aktion so konfigurieren, dass sie bei Systemstart oder einem Zeitplan entsprechend ausgeführt wird, indem Sie einen geplanten Task erstellen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool-Startseite den Task System und klicken Sie auf die Ansicht Geplante Tasks.
  2. Klicken Sie auf Geplanter Task ().
    In der Entitätsliste erscheint eine neue Entität für den geplanten Task.
  3. Geben Sie einen Namen für den geplanten Task ein und drücken Sie EINGABE.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Eigenschaften und setzen Sie die Option Status auf Aktiv.
  5. Wählen Sie in der Option Wiederholung, wie oft der Task wiederholt werden soll:
    Einmal
    Einmalige Ausführung an einem genauen Datum und zu einer genauen Uhrzeit.
    Jede Minute
    Ausführung im Minutenabstand.
    Stündlich
    Ausführung zu einer bestimmten Minute in jeder Stunde.
    Täglich
    Ausführung zu einer bestimmten Zeit an jedem Tag.
    Wöchentlich
    Wird zu einer bestimmten Stunde an den ausgewählten Wochentagen ausgeführt.
    Beim Start
    Ausführung beim Systemstart.
    Intervall
    Ausführung in regelmäßigen Zeitabständen, die Tage, Stunden, Minuten oder Sekunden betragen können.
  6. Wählen Sie den Aktionstyp, der ausgeführt werden soll.
  7. Legen Sie bei Bedarf weitere Parameter für die ausgewählte Aktion fest.

    Zum Beispiel: Wenn Sie Rolle synchronisieren als Aktion gewählt haben, müssen Sie auswählen welche Rolle synchronisiert wird.

  8. Klicken Sie auf Anwenden.