Erstellen von Attributen und Kategorien für Neu gesucht - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Sie können benutzerdefinierte Attribute und Kategorien für Nummernschilder erstellen, die dann im Genetec Patroller™ erscheinen. Bediener von Streifenfahrzeugen können aus diesen Attributen wählen, wenn Sie ein Nummernschild des Typs Neu gesucht hinzufügen.

Was Sie noch wissen sollten

  • Wenn ein Streifenfahrzeug über eine kabellose Verbindung verfügt, können aktualisierte Hotlists automatisch an den Genetec Patroller™ übertragen werden. Wenn das Fahrzeug über keine drahtlose Verbindung verfügt, kann der Bediener dennoch manuell ein Nummernschild zur Hotlist hinzufügen, indem ein Nummernschild-Eintrag des Typs Neu gesucht erstellt wird. Sie können in Security Center die Attribute und Kategorien konfigurieren, die ein Bediener bei der Erstellung eines Eintrags des Typs Neu gesucht sieht.
    Neues manuelles Attribut
    Attribute, mit Ausnahme der Standardattributen (Nummernschild, Länderkennzeichen, Kategorie), die ein Genetec Patroller™ Benutzer angegeben muss, wenn er im Genetec Patroller™ ein neu gesuchtes Element eingibt. Bei der Installation von Security Center steht bereits eine vorkonfigurierte Kategorie zur Verfügung.
    Neu gesucht-Kategorien
    Liste der Kategorien, aus denen Genetec Patroller™ bei der Eingabe eines Elements vom Typ „Neu gesucht“ auswählen kann. Die Kategorie steht für das Attribut, das begründet, warum ein Nummernschild in eine Hotlist aufgenommen werden soll. Bei der Installation von Security Center stehen bereits mehrere vorkonfigurierte Kategorie zur Verfügung.
    BEMERKUNG: BOLO ist ein Akronym für „be on the outlook“ (amerikanischer Polizeijargon für Fahndung), manchmal auch als APB (all-points bulletin – Fahndungsaufruf) bezeichnet.
  • Die Kategorien und Attribute für Neu gesucht werden auf Directory-Ebene angewendet. Das bedeutet: Alle LPR Manager in Ihrem System teilen die gleichen Einstellungen.

Prozedur

  1. Klicken Sie auf der Config Tool-Homepage auf LPR > Allgemeine Einstellungen > Hotlist.
  2. Fügen Sie nach Bedarf Neu gesucht-Attribute oder Neu gesucht-Kategorien hinzu.
    In diesem Beispiel haben wir das Attribut: Fahrzeughersteller und die Kategorie: VIP hinzugefügt.

  3. Klicken Sie auf Anwenden.

Ergebnisse

Das neue Attribut und die neue Kategorie werden auf den Genetec Patroller™ hochgeladen, wenn dieser das nächste Mal mit Security Center verbunden ist.

Wenn der Bediener ein Nummernschild des Typs Neu gesucht hinzufügt, ist die Auswahl des Felds „Fahrzeughersteller" und der Kategorie „VIP" verfügbar.

Nach Durchführen dieser Schritte

Konfigurieren Sie die Neu gesucht-Attribute und -Kategorien in Genetec Patroller™ Config Tool.