Erstellen von Partitionen - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Um Ihr System in kleinere, überschaubare Bestandteile zu unterteilen und einige davon für bestimmte Benutzer zu verbergen, können Sie Partitionen erstellen.

Was Sie noch wissen sollten

Die erste Partition, die Sie anlegen, wird immer der Stammpartition hinzugefügt. Die nachfolgende Partitionen werden dann der Partition hinzugefügt, die Sie in der Entitätenstruktur auswählen. Wenn keine Partition ausgewählt wird, werden Sie vom System aufgefordert, anzugeben, unter welcher Partition die neue Partition erstellt werden soll.

Prozedur

  1. Wählen Sie auf der Config Tool Homepage eine der folgenden Optionen:
    • Öffnen Sie die Benutzerverwaltung-Aufgabe, klicken Sie auf Ein Objekt hinzufügen () und dann auf Partition.
    • Öffnen Sie einen beliebigen Administrationstask, klicken Sie auf Eine Entität hinzufügen > Alle anzeigen > Partition oder klicken Sie auf Mehr () neben der Schaltfläche Hinzufügen () und dann auf Partition.
  2. Wurde in der Entitätenstruktur bereits eine Partition ausgewählt, bevor Sie auf Hinzufügen klicken, wird die neue Partition sofort unter der ausgewählten Partition angelegt.
    1. Geben Sie den Namen der neuen Partition ein.
    2. Geben Sie in der Registerkarte Identität die Partitionsbeschreibung ein:
  3. Wurde in der Entitätenstruktur keine Partition ausgewählt, bevor Sie auf Hinzufügen klicken, öffnet sich der Assistent für die Erstellung von Partitionen.
    1. Geben Sie auf der Seite Basisinformation den Namen und eine Beschreibung der Partition ein.
    2. Wählen Sie aus der Dropdownliste Partition die übergeordnete Partition aus, der die neue Partition angehören soll.
    Die neue Partition wird erstellt.
  4. Wenn Sie bereits Objekte erstellt haben, die bereit sind, der neuen Partition hinzugefügt zu werden, dann fügen Sie diese jetzt hinzu.
  5. Wenn in Ihrem System bereits Benutzer und Benutzergruppen angelegt wurden, gewähren Sie diesen falls erforderlich Zugriffsrechte auf die neue Partition.

Ergebnisse

Die Partition wird erstellt. Wenn Sie neue Entitäten erstellen, können diese direkt zur neuen Parition hinzugefügt werden.