Hinzufügen von Türen zu Bereichen - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Um sicherzustellen, dass ein Bereich geschützt ist, fügen Sie die Türen in Config Tool dem Bereich hinzu.

Was Sie noch wissen sollten

Türen, die einem Bereich angehören, können als geschachtelte oder Perimeter-Türen konfiguriert werden. Perimeter-Türen werden für den Zugang oder das Verlassen eines Bereichs genutzt und helfen, den Zutritt zu kontrollieren. Geschachtelte Türen sind Türen innerhalb des Bereichs. Stellen Sie die Türseiten richtig ein, um sicherzustellen, dass Personenzählung und Anti-Passback ordnungsgemäß nachverfolgt werden. Die Eingangsseiten und Ausgangsseiten einer Tür beziehen sich auf den Bereich, der konfiguriert wird.
BEMERKUNG: Zutrittsregeln, die für einen Bereich konfiguriert wurden, gelten nur für Perimeter-Türen. Alle Regeln, die einen Zutritt verbieten, haben Vorrang vor den Regeln, die den Zutritt erlauben.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool Homepage die Aufgabe Bereichsansicht.
  2. Wählen Sie einen Bereich und klicken Sie auf die Registerkarte Eigenschaften.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Türen auf Einen Eintrag hinzufügen () und wählen Sie die Türen aus, die einem Bereich hinzugefügt werden sollen.
  4. Gehen Sie bei allen Türen im Abschnitt Türen folgendermaßen vor:
    • Wenn eine Tür genutzt wird, um den Bereich zu betreten oder zu verlassen, stellen Sie den Schieberegler auf Perimeter.
    • Wenn sich eine Tür innerhalb des Bereichs befindet, stellen Sie den Schieberegler auf Geschachtelt.
      BEMERKUNG: Wenn ein kleiner Bereich in einem größeren Bereich verschachtelt ist, ist es nicht erforderlich, die Perimeter-Türen des kleineren Bereichs als geschachtelte Türen des größeren Bereich hinzuzufügen. Das System berücksichtigt bei der Personenzählung und der Anwendung von Anti-Passback-Regeln automatisch die Logik von geschachtelten Bereichen.
    • Um Türseiten zu tauschen, klicken Sie auf Türseiten tauschen, während die Tür ausgewählt ist.
  5. Klicken Sie auf Anwenden.

Nach Durchführen dieser Schritte

Um den Zutritt zu dem geschützten Bereich zu kontrollieren, wenden Sie Zutrittsregeln auf den Bereich an.