Hinzufügen von analogen Monitoren als Alarmempfänger - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

Applies to
Security Center 5.9
Last updated
2020-05-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.9

Damit Ihre analogen Monitore Alarme empfangen können, müssen Sie eine Monitorgruppe anlegen und diese Gruppe dann als Alarmempfänger hinzufügen.

Was Sie noch wissen sollten

Wenn Alarme auf einem Analogbildschirm empfangen werden, ersetzen Alarme mit höchster Priorität nicht die Alarme mit niedrigerer Priorität, die auf dem Monitor gezeigt werden.
WICHTIG: Wenn Sie einer Monitorgruppe einen Analogbildschirm hinzufügen, wird der erste analoge Monitor in der Liste den Alarm mit der höchsten Priorität empfangen, der zweite analoge Monitor den Alarm mit der zweithöchsten Priorität usw. Der in der Liste der Monitorgruppe an letzter Stelle aufgeführte analoge Monitor wird alle übrigen Alarme empfangen.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Aufgabe Alarme und klicken Sie auf die Ansicht Monitorgrupen.
  2. Klicken Sie auf Monitorgruppen () und geben Sie einen Namen für diese Gruppe ein.
  3. Wählen Sie Monitorgruppe aus und klicken Sie dann auf die Registerkarte Monitore.
  4. Klicken Sie unten auf der Seite auf , wählen Sie die analogen Monitore aus, die in die Monitorgruppe aufgenommen werden sollen und klicken Sie dann auf OK.

    Sie können mehrere analoge Monitore auswählen, indem Sie die Umschalt- oder Strg-Taste drücken.

  5. Klicken Sie auf Anwenden.
  6. Klicken Sie in der Aufgabe Alarme auf die Ansicht Alarme, wählen Sie einen Alarm aus und klicken Sie dann auf die Registerkarte Eigenschaften.
  7. Klicken Sie im Abschnitt Empfänger auf , wählen Sie die Monitorgruppe als Alarmempfänger aus und klicken Sie dann auf OK.
  8. Klicken Sie auf Anwenden.

Ergebnisse

Wenn der Alarm ausgelöst wird, erscheint das Video, das mit dem Alarm verbunden ist, auf dem Analogbildschirm.