Karteninhabern Zutrittsregeln zuweisen - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

Applies to
Security Center 5.9
Last updated
2020-05-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.9

Um Karteninhabern den Zutritt zu Bereichen, Türen und Fahrstühlen zu gewähren, müssen Sie ihnen Zutrittsregeln zuweisen.

Bevor Sie beginnen

Erstellen Sie Zutrittsregeln .

Was Sie noch wissen sollten

Sie können Zutrittsregeln beim Erstellen von Karteninhabern oder nachträglich zuweisen. Das folgende Verfahren beschreibt die Vorgehensweise, wenn bereits ein Karteninhaber erstellt wurde.
BEST-PRACTICE: Es wird empfohlen, Zutrittsregeln an Karteninhabergruppen zuzuweisen, anstatt an die einzelnen Karteninhaber. Weisen Sie einzelnen Karteninhabern Zutrittsregeln nur als vorübergehende Maßnahme zu. Wird sie zu häufig eingesetzt, wird das Zutrittskontrollsystem sehr schnell unübersichtlich. Wenn Sie einem Karteninhaber temporären oder kurzzeitigen Zutritt gewähren müssen, erstellen Sie eine Temporäre Zutrittsregel.

Prozedur

  1. Wählen Sie in der Aufgabe Karteninhaberverwaltung einen Karteninhaber aus und klicken Sie dann auf Ändern ().
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Zutrittsregeln () Hinzufügen ().
    Ein Dialogfeld öffnet sich und listet die Zutrittsregeln auf, die diesem Karteninhaber noch nicht zugeordnet wurden.
  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
  4. Wählen Sie die Zutrittsregel aus der Liste aus.
    Der Zeitplan, der für die Zutrittsregel gilt, wird in einem Raster auf der rechten Seite angezeigt. Jeder Zeitblock repräsentiert 30 Minuten. Grüne Bereiche zeigen Zeiträume an, in denen laut Regel ein Zutritt gewährt wird. Rote Bereiche zeigen Zeiträume an, in denen laut Regel ein Zutritt abgelehnt wird. Graue Bereiche kennzeichnen Zeiten, die vom Zeitplan nicht ausgewiesen werden. Der Zutritt wird daher abgelehnt. Wenn es sich um eine temporäre Zutrittsregel () handelt, wird die Aktivierungs- und Ablaufzeit angezeigt. Bereiche, Türen und Fahrstühle, denen die Regel zugeordnet ist, sind unten aufgeführt.

  5. Um einen Teil-Zeitblock (schraffiert) in Minuten anzusehen, klicken und halten Sie die linke Maustaste gedrückt.
  6. Um einem Karteninhaber weitere Zutrittsregeln zuzuweisen, klicken Sie auf .
  7. Um eine Zutrittsregel zu entfernen, die einem Karteninhaber direkt zugewiesen wurden, klicken Sie auf .
    Sie können Alle offenen Regeln oder die Verriegelungsregel nicht entfernen.
  8. Klicken Sie auf Speichern.

Beispiel

In diesem Video erfahren Sie mehr. Klicken Sie auf das Symbol Untertitel (CC), um Videountertitel in einer der verfügbaren Sprachen einzublenden. Wenn Sie Internet Explorer verwenden, wird das Video möglicherweise nicht angezeigt. Um dies zu beheben, öffnen Sie die Einstellungen der Kompatibilitätsansicht und deaktivieren Sie Intranet-Seiten in der Kompatibilitätsansicht anzeigen.