Konfigurationsregisterkarten Berechtigungseinschränkung - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

Applies to
Security Center 5.9
Last updated
2020-05-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.9

Dieser Abschnitt listet die Einstellungen in den Registerkarten für die Berechtigungseinschränkungskonfiguration in der Aufgabe LPR.

Berechtigungseinschränkung – Registerkarte Eigenschaften

In der Registerkarte Eigenschaften können Sie die Beschränkungen für die einzelnen Zulassen festlegen, die für den Parkbereich gelten sollen, der durch die Regel repräsentiert wird.
Farbe
Farbe, mit der die Berechtigungseinschränkung in Security Desk dargestellt wird. Im Genetec Patroller™ werden Beschränkungen bei Treffern im Zusammenhang mit regulären Genehmigungen immer Grün, bzw. Blau bei Treffern bei gemeinsam genutzter Genehmigung. Eine Erfassung wird als dreieckiges Symbol in der ausgewählten Farbe auf der Karte angezeigt, wenn eine Berechtigungseinschränkung wirksam ist. Wenn eine Erfassung eine der Beschränkungen verletzt, wird das Symbol umgeben von einem roten Ring dargestellt. Dies zeigt einen Berechtigungstreffer an.
Zulassungen
Berechtigungen, die der zeitlichen Beschränkung unterliegen.
Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Das Parken ist für Jedermann zulässig, unabhängig davon, ob eine Berechtigung dafür vorliegt, oder nicht. Während des angegebenen Zeitraums wird keine Einschränkung durchgesetzt. Diese Einschränkung wird zusammen mit anderen Einschränkungen als temporäre Überschreibung verwendet. Zum Beispiel: Wenn eine Universität Gastgeber eines Fußballspiels ist, kann der Parkplatz während des Spiels allen zugänglich gemacht werden, nicht nur spezifischen Parkberechtigungsinhabern.
Keine Berechtigung
Es dürfen nur Fahrzeuge ohne Berechtigung parken. Mit dieser Art der Beschränkung kann man zum Beispiel eine Zone als Besucherparkplatz ausweisen. Stimmt eine Kennzeichenablesung mit einer der Berechtigungen überein, die auf den Genetec Patroller™ heruntergeladen wurden, wird ein Treffer erzeugt.
Alle Berechtigungen
Es dürfen nur Fahrzeuge mit Berechtigung parken. Stimmt eine Kennzeichenablesung mit keiner der Berechtigungen überein, die auf den Genetec Patroller™ heruntergeladen wurden, wird ein Treffer erzeugt.
Spezifische Berechtigungen
Nur Fahrzeuge, die eine oder mehrere der angegebenen Berechtigungen haben, dürfen Parken. Stimmt eine Kennzeichenablesung mit keiner der angegebenen Berechtigungen überein, wird ein Treffer erzeugt.
Tage
Wochentage, an denen das Parken erlaubt ist.
Stunden
Stunden während des Tages, an denen das Parken erlaubt ist.
Gültigkeit
Daten, an denen das Parken erlaubt ist.

Zulassungsbeschränkung - Registerkarte Zonen

In der Registerkarte Zonen können Sie den Parkbereich konfigurieren, in dem die Parkregelung gelten soll. Die Registerkarte Parkzone enthält eine Karte, auf der Sie einen Parkplatz hinzufügen, die Anzahl der Leerräume auf dem Parkplatz festlegen und dann mit einem Polygon den physischen Parkplatz auf der Karte kennzeichnen können. Die Anzahl der Leerräume auf dem Platz wird für die Berechnung der prozentualen Belegung dieses Bereichs genutzt. Diese Informationen werden im Bericht Zonenbelegung in Security Desk genutzt.
BEMERKUNG: Einer Karte können mehrere Parkplätze hinzugefügt werden.