Sichern von Datenbanken nach Zeitplan - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

Applies to
Security Center 5.9
Last updated
2020-05-19
Content type
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
Language
Deutsch (Deutschland)
Product line
Security Center unified platform > Security Center
Version
5.9

Für zusätzlichen Schutz Ihrer Daten können Sie Datenbanksicherungen so konfigurieren, dass sie periodisch ausgeführt werden.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Config Tool-Homepage des Tasks System und klicken Sie auf die Ansicht Rollen.
  2. Wählen Sie eine Rolle aus und klicken Sie dann auf die Registerkarte Ressourcen.
  3. Klicken Sie auf Sichern/Wiederherstellen ().
  4. Stellen Sie im Dialogfeld Sichern/Wiederherstellen die Option Automatisches Backup erlauben auf EIN.
  5. Wählen Sie den Tag und die Uhrzeit für die Ausführung der Sicherung (jeden Tag oder einmal pro Woche).
    TIPP: Es empfiehlt sich, die Sicherungen zeitlich zu versetzen, wenn verschiedene Datenbanken auf dem gleichen Computer gesichert werden müssen.
  6. Geben Sie an, wie viele Sicherungsdateien aufbewahrt werden sollen.
    BEMERKUNG: Manuell erstellte Sicherungsdateien werden nicht zu aufbewahrten Sicherunsgdateien dazugezählt.
  7. Klicken Sie auf OK > Anwenden.

Ergebnisse

Die automatische Sicherung startet zum nächsten geplanten Termin (Datum/Uhrzeit).