So arbeiten Sie mit Karten in Security Center - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Um die Situationserkennung zu verbessern und die Systemsicherheit zu erhöhen, können Sie in Security Center Karten verwenden, um Ihre Anlagen in Echtzeit anzuzeigen und zu durchsuchen, sowie Ihre Kameras, Türen und andere Entitäten zu verwalten.

Um Karten in Security Center zu verwenden, müssen Sie in Ihrer Lizenz den Plan Manager aktiviert haben. Um in Security Desk mit Karten zu arbeiten, können Sie entweder den Task Karten nutzen, der speziell auf das Arbeiten mit Karten ausgelegt ist, oder der allgemeinen Task Überwachung.
Wenn Sie Karten verwenden, können Sie Folgendes tun:
  • Schwenken und zoomen
  • Durch verschiedene Karten navigieren
  • Eine einzelne Karte über mehrere Monitore verteilt darstellen
  • Ihre Security Center-Entitäten, wie Kameras, Türen, Bereiche usw., verwalten
  • Alarme und Ereignisse in Echtzeit überwachen und darauf reagieren
  • Lokale und föderierte Entitäten hinzufügen
  • Informationen über Kartenobjekte anzeigen und ausblenden
  • Informationen bezüglich Kartenobjekten in einer Textblase ansehen
  • Entitäten auf Karten finden und sehen, welche anderen Entitäten in der Nähe sind
  • Relevante Punkte, wie Notausgänge, Erste-Hilfe-Sets usw., markieren
  • Kameras, Türen, Einbruchserkennungsbereiche und Zonen überwachen und steuern
  • Sich bewegende Objekte, wie Streifenfahrzeuge, überwachen
  • Nummernschildablesungen und Treffer von festen LPR-Kameras anzeigen
  • Den Status von Eingangspins (aktiv, inaktiv) überwachen
  • Das Verhalten von Ausgangsrelais steuern
  • Makros ausführen

In diesem Video erfahren Sie mehr. Klicken Sie auf das Symbol Untertitel (CC), um Videountertitel in einer der verfügbaren Sprachen einzublenden. Wenn Sie Internet Explorer verwenden, wird das Video möglicherweise nicht angezeigt. Um dies zu beheben, öffnen Sie die Einstellungen der Kompatibilitätsansicht und deaktivieren Sie Intranet-Seiten in der Kompatibilitätsansicht anzeigen.