Über Kamerasequenzen - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Eine Kamerasequenz ist ein Entitätstyp, der eine Liste von Kameras definiert, die im Rotationsmodus, eine nach der anderen, in einer einzelnen Kachel in Security Desk angezeigt werden.

Bei der Anzeige in Security Desk kann die Kamerasequenz angehalten (Schleife stoppen) und entpackt werden (alle Kameras zeigen).

Die zu einer Sequenz beitragenden Kameras können fest eingestellt, PTZ-fähig sein oder sich in einem Verbund befinden. Für jede Kamera ist eine Anzeigedauer voreingestellt. PTZ Kameras können so konfiguriert werden, dass sie auf eine voreingestellte Position weisen, ein Muster abfahren oder einen AUX-Schalter ein-/ausschalten.