Über die Multi-Swipe-Funktion - Security Center 5.9

Security Center – Administratorhandbuch 5.9

series
Security Center 5.9
revised_modified
2020-05-19
category_custom
Handbücher
Handbücher > Administrator-Handbücher
prodname_custom
Security Center unified platform > Security Center
vrm_version
5.9

Die Multi-Swipe-Funktion erlaubt Karteninhabern, sich mit ihrem Berechtigungsträger an einer Tür mehrfach auszuweisen, um ein kundenspezifisches Ereignis zu generieren. Dieses Ereignis kann zum Auslösen einer Aktion durch ein Aktionsereignis (Ereignis-zu-Aktion) verwendet werden.

Das MultiSwipe-Makro

Das MultiSwipe-Makro versetzt eine spezifische Gruppe von Karteninhabern in die Lage, zwei eindeutige kundenspezifische Ereignisse zu erzeugen, indem sie an einer Tür ihre Berechtigungsträger mehrfach in einem vorgeschriebenen zeitlichen Abstand durch das Lesegerät ziehen. Die Karte n-mal durch das Lesegerät ziehen erzeugt das erste kundenspezifische Ereignis, n+1 Lesevorgänge erzeugen das zweite kundenspezifische Ereignis. Alle Karteninhaber in der Gruppe müssen zutrittsberechtigt für diese Tür sein.

Das MultiSwipe-Makro erhalten Sie mit Ihrer Security Center Software, um Ihnen die Implementierung dieser Funktion zu erleichtern.