Abfragen von Parkzonenaktivitäten - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Mit der Aufgabe Parkzonenaktivitäten können Sie die parkzonenbezogenen Ereignisse verfolgen, die zwischen den Zeitpunkten liegen, an denen das Nummernschild des Fahrzeugs bei Einfahrt und anschließend bei der Ausfahrt gelesen wird.

Was Sie noch wissen sollten

Mit der Aufgabe Parkzonenaktivitäten können Sie die Aktivitäten eines einzelnen Nummernschilds untersuchen oder Fälle untersuchen, wenn Fahrzeugbesitzer gegen einen Strafzettel Einspruch erheben.

Prozedur

  1. Öffnen Sie auf der Homepage die Aufgabe Parkzonenaktivitäten.
  2. Stellen Sie den Abfragefilter für Ihren Bericht ein. Wählen Sie einen oder mehrere der folgenden Filter:
    Ereigniszeitstempel
    Festlegen des Zeitbereichs für die Abfrage. Der Bereich kann für einen bestimmten Zeitraum oder für globale Zeiteinheiten spezifiziert werden, zum Beispiel für die vorherige Woche oder den vorherigen Monat.
    Parkzone
    Auswählen einer oder mehrerer Parkzonen, die in den Bericht aufgenommen werden sollen.
    Nummernschild
    Eingeben eines vollen oder partiellen Nummernschilds, um den Bericht auf ein bestimmtes Fahrzeug einzuschränken.
    Ereignisse
    Auswählen der Ereignisse von Interesse. Die verfügbaren Ereignistypen sind von der verwendeten Aufgabe abhängig.
    Weitere Informationen zu den Ereignissen und Unterereignissen im Zusammenhang mit AutoVu™ Free-Flow siehe Parkzonenereignisse.
  3. Klicken Sie auf Bericht erstellen.

    Die Parkplatznutzungen sind im Berichtsbereich aufgelistet.

  4. Um das Abfrageergebnis im Canvas anzusehen, doppelklicken Sie darauf oder ziehen Sie das Ereignis vom Berichtsbereich auf eine Kachel im Canvas.
  5. Drucken () Sie den Bericht als exportieren () sie ihn als Excel-, CSV- oder PDF-Datei.