Anpassung des Kartenverhaltens in Security Desk - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Sie können das Kartenverhalten im Dialogfenster Optionen ändern.

Was Sie noch wissen sollten

Kartenoptionen in Security Desk sind mit dem aktuellen Windows-Benutzer verknüpft.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Kartenoptionen.
    • Klicken Sie auf der Homepage auf Optionen > Karte.
    • Klicken Sie im Task Karten auf Einstellungen > Optionen > Karte.
  2. Ändern Sie eine oder mehrere der folgenden Optionen, falls erforderlich:
    • Im Abschnitt Panel-Position wählen Sie die Standardposition von Karten-Panels. Panels können schweben, an die linke oder rechte Seite der Karte angedockt werden.
      Alarme
      Standardposition des Alarmbereichs.
      Ereignisse
      Standardposition des Ereignisbereichs.
      Kartenebenen
      Standardposition des Ebenenbereichs.
    • Wählen Sie im Abschnitt Kartenobjekte die Aktion für Interaktion mit Kartenentitäten.
      Bei einem Klick
      Aktion beim Klicken auf eine Kartenentität.
      Kachel in einem Popupfenster anzeigen
      Standard. Öffnet die Entität in einem Popupfenster.
      In einer Überwachungsaufgabe öffnen
      Öffnet die Entität in einem Überwachungstask auf einer lokalen Anzeige. Die Entität wird eine leere Kachel belegen, wenn verfügbar, oder den Inhalt einer bestehenden Kachel ersetzen.
      Auf Remote-Monitor anzeigen
      Öffnet die Entität in einem Überwachungstask auf einem beliebigen Bildschirm, der mit dem gleichen Directory verbunden ist. Sie müssen die logische ID des Monitors angeben.
      Nichts unternehmen
      Deaktiviert die Einfachklickfunktion.
      Bei Doppelklick
      Aktion beim Doppelklick auf eine Kartenentität.
      In einer Überwachungsaufgabe öffnen
      Öffnet die Entität in einem Überwachungstask auf einer lokalen Anzeige. Die Entität wird eine leere Kachel belegen, wenn verfügbar, oder den Inhalt einer bestehenden Kachel ersetzen.
      Auf Remote-Monitor anzeigen
      Öffnet die Entität in einem Überwachungstask auf einem beliebigen Bildschirm, der mit dem gleichen Directory verbunden ist. Sie müssen die logische ID des Monitors angeben.
      Nichts unternehmen
      Deaktiviert die Doppelklickfunktion.
      Bei Lasso
      Aktion beim Auswählen von Kartenentitäten mit dem Lasso (Alt+Klick und ziehen).
      In einer Überwachungsaufgabe öffnen
      Öffnet die ausgewählten Entitäten in einem Überwachungstask auf einer lokalen Anzeige. Die Entitäten werden leere Kacheln belegen, wenn verfügbar, oder die Inhalte von bestehenden Kacheln ersetzen.
      Auf Remote-Monitor anzeigen
      Öffnet die ausgewählten Entitäten in einem Überwachungstask auf einem beliebigen Bildschirm, der mit dem gleichen Directory verbunden ist. Sie müssen die logische ID des Monitors angeben.
      BEMERKUNG: So zeigen Sie die logische ID eines Monitors in der Benachrichtigungsleiste an:
      1. Klicken Sie in Security Desk auf dem Rechner, der mit dem Monitor verbunden ist, auf Optionen > Visuell.
      2. Setzen Sie im Abschnitt Im Fach die Monitor-ID auf Anzeigen.
    • Wählen Sie im Abschnitt Alarme Alarme von verknüpften Karten anzeigen, um die Anzahl von aktiven Alarmen auf einer verknüpften Karte in der Task-Symbolleiste Karten, Etagensteuerung und Links zu dieser Karte anzuzeigen.
  3. Klicken Sie auf Speichern.