Aufgaben über eine manuelle Aktion senden in Security Center - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Um sofort ein Aufgabenlayout mit einer anderen Person zu teilen oder um eine Aufgabe auf einer Videowand anzuzeigen, können Sie die Aufgabe mithilfe einer Sofortaktion an einen anderen Benutzer oder einen Security Desk-Bildschirm senden.

Bevor Sie beginnen

Standardmäßig erscheint ein Bestätigungsfenster auf der Workstation, wenn eine Aufgabe empfangen wurde und der Benutzer muss die Aufgabe akzeptieren, bevor sie in Security Desk geladen werden kann. Wenn Sie Aufgaben an einen Security Desk-Bildschirm senden und verhindern möchten, dass ein Bestätigungsfenster angezeigt wird, deaktivieren Sie die Option Beim Öffnen von Aufgaben, die von anderen Benutzern gesendet wurden, nach Bestätigung fragen im Dialogfeld Optionen an der empfangenden Workstation.

Was Sie noch wissen sollten

Das Senden von Aufgaben an einen Security Desk-Bildschirm wird typischerweise für Workstations mit mehreren Monitoren, wie z. B. eine Videowand, verwendet. Mit dieser Funktion können Sie eine Aufgabe direkt an einen bestimmten Bildschirm an der Wand senden, ohne dass dabei ein Operator eingreifen muss.

Um Aufgaben senden zu können, müssen die Empfänger online sein. Wenn Sie eine Aufgabe an einen Security Desk-Bildschirm senden, muß ein Benutzer an dieser Workstation angemeldet sein.

Nur gespeicherte öffentliche Aufgaben können über eine Sofortaktion gesendet werden.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der Benachrichtigungsleiste auf Sofortaktionen ().
  2. Klicken Sie im Sofortaktionen Dialogfenster auf Manuelle Aktion.
  3. Wählen Sie im Dialogfenster Eine Aktion konfigurieren den Eintrag Task senden aus der Liste der Aktionen aus.
  4. Wählen Sie in der Task Drop-down-Liste die gespeicherte öffentliche Aufgabe, die Sie senden möchten.
  5. Wählen Sie, ob die Aufgabe an einen Benutzer oder an einen Security Desk Monitor gesendet werden soll.
  6. Wählen Sie in der Liste Ziel auswählen den Benutzer oder den Bildschirm aus, an den die Aufgabe gesendet werden soll.
    TIPP: Wenn Sie einen Bildschirm als Ziel wählen, sehen Sie ggf. rote und weiße Einträge in Ihrer Bildschirmliste. Rot dargestellte Bildschirme sind derzeit getrennt. Weiß dargestellte Bildschirme sind derzeit angeschlossen.
  7. (Optional) Wenn Sie die Aufgabe an einen Benutzer senden, schreiben Sie eine Mitteilung in das Nachricht Feld.
  8. Klicken Sie auf OK.

Ergebnisse

Wenn die Bestätigung anfordern beim Öffnen von Tasks, die von anderen Benutzern gesendet wurden Option auf der empfangenden Arbeitsstation aktiviert ist, erscheint die Bestätigungsaufforderung und der Benutzer muss die Aufgabe vor dem Laden akzeptieren.