Bearbeiten von erfassten Nummernschildern in einer Parkzone - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Wenn eine Sharp-Kamera, die eine AutoVu™ Free-Flow-Parkzone überwacht, ein Nummernschild falsch liest und nicht erfasst, können Sie die Erfassung bearbeiten, damit sie bei Einfahrt und Ausfahrt übereinstimmt.

Was Sie noch wissen sollten

  • Diese Information gilt für Systeme, die AutoVu™ Free-Flow einsetzen. Wenn Sie diese Funktion nicht verwenden, siehe Bearbeiten von erfassten Nummernschildern.
  • Sollte eine Kamera ein Nummernschild nicht erfassen, ist der Erfassung kein Nummernschild zugeordnet und das Nummernschild NOPLATE erscheint. Dies stellt sicher, dass alle Objekte, die das Sichtfeld der Kamera passieren, zur Überprüfung erfasst werden, um die Genauigkeit der Fahrzeugbelegung in der Parkzone aufrecht zu erhalten. Dies ist besonders bei Installationen nützlich, in denen eine hohe Wahrscheinlichkeit für falsch erfasste Nummernschilder besteht, z. B. auf Grund von Schlamm oder bei Schneefall.

  • Sie können ein erfasstes Nummernschild nicht bearbeiten, falls die Erfassung geschützt ist.
  • Wird ein erfasstes Nummernschild bearbeitet, so wird für den Fall, dass mit der Nummernschilderfassung ein Vertrauenswert verknüpft ist, der betreffende Vertrauenswert auf 100 % geändert.
  • Die Detailinformationen zur Bearbeitung des erfassten Nummernschildes werden im Bericht Aktivitätsnachverfolgung aufgeführt.
  • Wenn das System zu viele NOPLATE-Erfassungen generiert (ein Auto erzeugt mehrere NOPLATE-Erfassungen oder ein Fahrzeug wird erkannt, erscheint aber nicht auf dem Bild) oder zu wenige NOPLATE-Erfassungen (Fahrzeuge, die an der Kamera vorbeifahren, werden nicht erkannt), kann dies auf Installationsprobleme hinweisen, wie verdeckende Objekte, schlechte Beleuchtung, schlechte Positionierung oder Probleme mit der Konfiguration. Möglicherweise müssen Sie auch die virtuelle Loop-Funktion der Sharp-Kamera neu kalibrieren. Weitere Informationen siehe ../SH/T_SH_RecalibratingTheVirtualLoop.html.
  • Sie können erfasste Nummernschilder über die folgenden Aufgaben bearbeiten:
    • Aufgabe Erfassungen
    • Aufgabe Überwachung
    • Aufgabe Parkplatznutzung (ohne NOPLATE-Erfassungen)
    • Aufgabe Parkzonenaktivitäten (ohne NOPLATE-Erfassungen)
    • Aufgabe Alarmüberwachung (wenn Alarme für NOPLATE-Erfassung oder Erfassungen mit niedrigem Konfidenz-Score konfiguriert wurden)

Auswirkungen durch das Bearbeiten von erfassten Nummernschildern auf Parkplatznutzungen und Parkzonenbelegung

  • Bearbeiten der Nummernschilderfassung bei der Einfahrt
    • Wenn Sie das erfasste Nummernschild eines Fahrzeugs mit aktivem Parkplatznutzungsstatus bearbeiten, wird die Parkplatznutzung mit dem korrekten Nummernschild aktualisiert. In diesem Fall gibt es keine Auswirkungen auf die Parkzonenbelegung. Wenn das System Pay-by-Plate Sync Parkberechtigungen verwendet, werden die Status bezahlte Zeit, Verstoß oder Nachfrist mit Pay-by-Plate Sync neu bewertet.
    • Wird ein Nummernschild bei der Einfahrt des Fahrzeugs in die Parkzone falsch gelesen, wird eine neue Parkplatznutzung erzeugt und der Wert der Parkzonenbelegung erhöht. In diesem Fall müssen Sie das Nummernschild, das bei der Einfahrt des Fahrzeugs erfasst wurde, bearbeiten, bevor es die Parkzone verlässt oder bevor die Parkplatznutzung die maximale Sitzungszeit überschreitet, da die Sitzung zu diesem Zeitpunkt geschlossen wird und die Parkplatznutzung durch Bearbeiten des Nummernschilds nicht aktualisiert wird. Diese Situation wirkt sich jedoch nicht auf die Belegung aus. Wenn das Nummernschild des Fahrzeugs bei der Ausfahrt aus der Parkzone korrekt gelesen wird, wird das Fahrzeug als unbekanntes Fahrzeug gekennzeichnet und die Belegung der Parkzone reduziert.
    • Wenn bei der Einfahrt eine NOPLATE-Erfassung erzeugt wird, wird das Fahrzeug in die Belegung der Parkzone aufgenommen, jedoch keine Parkplatznutzung erzeugt. Durch das Bearbeiten der Erfassung wird eine Parkplatznutzung für das Fahrzeug erstellt und die Parkgenehmigung wird auf Basis der Einfahrtszeit berechnet.
  • Bearbeiten einer Kennzeichenablesung bei der Ausfahrt:
    • Wenn Sie eine Kennzeichenablesung bearbeiten, das mit dem Kennzeichen einer aktiven Parkplatznutzung übereinstimmt, schließt das System die Parkplatznutzung und die Belegung der Parkzone wird entsprechend aktualisiert.
    • Wenn eine NOPLATE-Erfassung bei der Ausfahrt aus der Parkzone erzeugt wird, reduziert sich die Belegung für diese Zone. Wenn durch die Bearbeitung eine Übereinstimmung mit einem Nummernschild im Status „aktive Parkplatznutzung“ entsteht, wird die Parkplatznutzung geschlossen, da wir wissen, dass es sich bei der NOPLATE-Erfassung um das gleiche Fahrzeug handelt.

Prozedur

Um ein Nummernschild zu bearbeiten:

  1. Klicken Sie in der Kachel des erfassten Nummernschildes auf Ändern ().
    BEMERKUNG: Falls Sie versuchen, ein erfasstes Nummernschild in einem Erfassung sbericht zu ändern, müssen Sie zunächst einen Doppelklick auf die Erfassung ausführen, um diese in einer Kachel anzuzeigen.
  2. Im Fenster Erfassung bearbeiten können Sie die Informationen zum Nummernschild und Staat bei Bedarf manuell bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf Speichern.

Um eine NOPLATE -Erfassung zu untersuchen und zu bearbeiten:

  1. Öffnen Sie über die Homepage die Aufgabe Erfassungen .
  2. Wählen Sie aus der Liste LPR-Systeme - Patrollers die Kamera aus, die untersucht werden soll.
  3. Wählen Sie den Nummernschild-Filter aus und geben Sie NOPLATE ein.
  4. Klicken Sie auf Bericht erstellen.
    Erfassungen, denen keine Nummernschilder zugeordnet sind, werden im Bereich „Bericht“ aufgelistet.
  5. Wenn das Nummernschild im Kontextbild sichtbar ist, können Sie die Kennzeichenablesung bearbeiten, um die korrekte Kennzeichennummer hinzuzufügen.
    1. Führen Sie einen Doppelklick auf die Erfassung aus, um sie in einer Kachel anzuzeigen.
    2. Klicken Sie in der Kachel des erfassten Nummernschildes auf Ändern ().
    3. Im Fenster Erfassung bearbeiten können Sie die Informationen zum Nummernschild und/oder Staat bei Bedarf manuell bearbeiten.
    4. Klicken Sie auf Speichern.

Ergebnisse

Im Bericht Erfassungen zeigt die Spalte Bearbeitet an, ob das erfasste Nummernschild bearbeitet wurde.