Berichte mithilfe einer Systemaktion erstellen und speichern - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Sie können einen Bericht mit einer manuellen Aktion erstellen und speichern.

Bevor Sie beginnen

  • Speichern Sie die Aufgabe, die Sie erstellen möchten, und exportieren Sie diese als Öffentlicher Task, zusammen mit den Abfragefiltern, die Sie anwenden möchten, sowie den Berichtsspalten, die Sie integrieren möchten.
  • Stellen Sie die maximale Anzahl der Berichtsergebnisse, die im PDF- oder Excel-Format gespeichert werden können, sowie den Zielordner in der Registerkarte Eigenschaften des Report Manager ein.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der Benachrichtigungsleiste auf Sofortaktionen ().
  2. Klicken Sie im Sofortaktionen Dialogfenster auf Manuelle Aktion.
  3. In der Aktionsliste klicken Sie auf Bericht exportieren.
  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Bericht die gespeicherte öffentliche Aufgabe, die Sie exportieren möchten.
  5. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Dateiformat PDF, Excel oder CSV.
  6. (Nur PDF) Wählen Sie in der Dropdown-Liste Ausrichtung, ob die PDF-Datei im Hoch- oder im Querformat sein sollte.
  7. Wenn Sie einen Bericht überschreiben möchten, der zuvor in den Zielordner exportiert wurde, wählen Sie die Option Vorhandene Datei überschreiben.
  8. Klicken Sie auf OK.

Ergebnisse

Der Bericht wird an der Position gespeichert, die Sie angegeben haben.