Erstellte Berichte exportieren - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Sie können in jeder Berichtsaufgabe Ihren Bericht exportieren, sobald er erstellt wurde. Um die Berichtsdaten als Liste (CSV-, Excel- oder PDF-Format) zu exportieren, verwenden Sie die Option Daten. Um die Berichtsdaten als Diagramm zu drucken (CSV- oder PDF-Format) zu exportieren, verwenden Sie die Option Diagramm. Alternativ können Sie auch beide Optionen auswählen, um eine Berichtsliste und ein Diagramm zu erstellen.

Was Sie noch wissen sollten

Die maximal mögliche Anzahl an Berichtsergebnissen, die exportiert werden kann, beträgt 10 000.

Prozedur

  1. Klicken Sie im Berichtsbereich oben auf Bericht exportieren ().
  2. Wählen Sie im Dialogfeld entweder Daten , Diagramm oder beides aus und legen Sie die folgenden Optionen fest:
    Dateiformat
    (Nur Daten) Wählen Sie das Dateiformat (CSV, Excel oder PDF).
    (Nur Diagramm) Wählen Sie das Dateiformat (CSV oder PDF).
    Zieldatei
    Wählen Sie den Dateinamen.
    Ausrichtung
    (Nur PDF) Wählen Sie, ob die PDF-Datei im Hoch- oder Querformat sein sollte.
    Angehängter Dateiordner
    (Nur CSV) Geben Sie an, wo die angehängten Dateien, wie Bilder von Karteninhabern oder von Nummernschildern, gespeichert werden.
    BEMERKUNG: Die angezeigten Dialogfeldoptionen können je nachdem, ob der Bericht Diagramme unterstützt oder nicht, variieren. Die Diagramm-Funktion wird für die folgenden Berichte nicht unterstützt: Türfehlersuche, Videodateienexplorer und Bewegungssuche.
  3. Klicken Sie auf Exportieren.