Layouts speichern in Security Center - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Sie können die Layouts Ihrer Überwachungsaufgaben in einer Bereichsansicht speichern, auf die alle Zugriff haben.

Was Sie noch wissen sollten

Wenn Sie eine Überwachung Aufgabe als Layout speichern, werden das Kachelmuster und die in jeder Kachel angezeigten Objekte (Kachelinhalt) gespeichert. Der Überwachungsstatus (Ereignis- und Alarmüberwachung) der Kacheln und der Videomodus der Kameras (Live oder Wiedergabe) werden nicht mit dem Layout gespeichert.
BEMERKUNG: Das Menüelement Als Layout speichern steht nur in Überwachungsaufgaben zur Verfügung.
Das Speichern einer Überwachungsaufgabe bietet folgende Vorteile:
  • Sie können schnell zwischen den überwachten Objekten (Kameras, Türen usw.) wechseln, ohne die Aufgabe Überwachung zu verlassen.
  • Sie können Layouts mit anderen Benutzern teilen, die Zugriff auf die Bereichsansicht haben, wo das Layout gespeichert wurde.

Prozedur

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste die Registerkarte „Aufgabe“ in der Überwachungsaufgabe und klicken Sie auf Als Layout speichern .

    BEMERKUNG: Nur Benutzer mit den erforderlichen Zugriffsrechten für diesen Bereich können dieses Layout ansehen oder ändern.
  2. Verwenden Sie im Dialogfeld Als Layout speichern das Dropdown-Menü, um den Bereich zu wählen, in dem das Layout gespeichert werden soll.
  3. Geben Sie einen Namen für das Layout ein.
    Wenn Sie gerade Ihre Parkplatzkameras überwachen, können Sie Ihre Überwachungsaufgabe als Layout unter dem Namen Parkplatz - Überwachungslayout speichern.
  4. (Optional) Geben Sie eine logische ID ein.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Nach Durchführen dieser Schritte

  • Ziehen oder doppelklicken Sie das gespeicherte Layout aus der Bereichsansicht in die Überwachungsaufgabe , um die überwachten Videofeeds schnell wechseln zu können, ohne die Überwachungsaufgabe zu verlassen.
    WICHTIG: Wenn Sie einen Alarm überwachen, wird er vom Layout nicht überschrieben. Das vom Layout eingebrachte Objekt wird erst sichtbar, wenn Sie den Alarm bestätigt haben.
  • Um das Layout zu bearbeiten, rechtsklicken Sie auf die Registerkarte „Aufgabe“ und klicken auf Als Layout speichern , wählen das Layout im Dropdown-Menü, ändern den Namen oder die Logische ID und klicken auf Speichern .
  • Um Namen, Beschreibung und logische ID des Layouts zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Objekt in der Bereichsansicht und klicken auf Objekt konfigurieren (), um die Konfigurationsseite für dieses Layout in Config Tool zu öffnen.
  • Um die mit den einzelnen Kacheln verbundenen Kachelmuster und Objekte zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Objekt in der Bereichsansicht und klicken auf den Befehl Mit aktuellem Layout überschreiben .