Problembehandlung: Objekte - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Sie können mit dem Diagnose -Tool eine Problembehandlung für Objekte und Rollen durchführen.

Was Sie noch wissen sollten

Ein Objekt oder eine Rolle, das/die nicht richtig konfiguriert ist, wird in der Farbe gelb angezeigt. Ein Objekt, das offline ist, wird in der Farbe rot angezeigt. Das Diagnose -Tool hilft Ihnen bei der Problembehandlung für das Objekt.

Prozedur

  1. Öffnen Sie die Aufgabe Systemstatus .
  2. Wählen Sie aus der Dropdownliste Überwachen den Objekttyp aus, den Sie untersuchen möchten.
  3. Falls erforderlich: Wählen Sie in Auswahl einen Bereich aus.
  4. Um Objekte innerhalb von geschachtelten Bereichen einzuschließen, wählen Sie die Option Mitgliederentitäten suchen.

    Die entsprechenden Objekte werden im Berichtsbereich aufgelistet.

  5. Wählen Sie ein Objekt aus und klicken Sie auf Diagnose ().

    Es erscheint ein Fenster für die Problembehandlung, das die Ergebnisse des Diagnosetests für das ausgewählte Objekt zeigt.

  6. Um die Testergebnisse zu speichern, klicken Sie auf Speichern.
  7. Klicken Sie auf Schließen.