Sofortaktionen auslösen in Security Center - Security Center 5.8

Security Center-Benutzerhandbuch 5.8

Applies to
Security Center 5.8
Last updated
2019-08-26
Content type
Handbücher
Handbücher > Benutzerhandbücher
Language
Deutsch
Product
Security Center
Version
5.8

Sie können Sofortaktionen erstellen, die Sie über die Funktionstasten auf Ihrer Tastatur oder über die Benachrichtigungsleiste auslösen können.

Was Sie noch wissen sollten

Eine Sofortaktion ist eine Aktion, die einer Funktionstaste auf der Computertastatur zugeordnet wird. Sie können eine Sofortaktion in Security Desk auslösen, indem Sie Strg+Funktionstaste drücken (z. B. löst Strg+F1 die erste Sofortaktion in der Liste aus), oder über die Benachrichtigungsleiste.
BEMERKUNG: Die Zuordnung einer Sofortaktion zu einer Funktionstaste gilt ausschließlich für Ihr Benutzerkonto.

Prozedur

  1. Klicken Sie in der Benachrichtigungsleiste auf Sofortaktionen ().
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Sofortaktionen auf Bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen ().
  4. Geben Sie im Feld Name einen Namen für die Sofortaktion ein.
  5. Im Eine Aktion konfigurieren Fenster wählen Sie einen Aktionstyp und geben Sie die zusätzlichen Einstellungen an, die für die Aktion erforderlich sind.
  6. Klicken Sie auf OK.
    Die Sofortaktion wird erstellt, und das Sofortaktionen Dialogfenster wird geschlossen.
  7. Um das Dialogfenster Sofortaktionen erneut zu öffnen, klicken Sie auf Sofortaktionen () in der Benachrichtigungsleiste.
  8. (Optional) Klicken Sie Bearbeiten und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Um eine weitere Sofortaktion zu erstellen, klicken Sie Hinzufügen ().
    • Um die gewählte Sofortaktion zu löschen, klicken Sie Entfernen ().
    • Um die gewählte Sofortaktion zu bearbeiten, klicken Sie Bearbeiten ().
    • Wenn Sie mehr als eine Sofortaktion erstellt haben, klicken Sie , um die gewählte Sofortaktion in der Liste nach oben zu bewegen. Dadurch wird geändert, welcher Funktionstaste die Aktion zugewiesen ist.
    • Wenn Sie mehr als eine Sofortaktion erstellt haben, klicken Sie auf , um die gewählte Sofortaktion in der Liste nach unten zu bewegen. Dadurch wird geändert, welcher Funktionstaste die Aktion zugewiesen ist.
  9. Klicken Sie auf Fertig .
    Die Sofortaktionen, die Sie erstellt haben, werden mit ihren zugewiesenen Funktionstasten aufgelistet (F1, F2 und so weiter).
  10. Die Sofortaktion lösen Sie auf einem der folgenden Wege aus:
    • Wählen Sie eine Sofortaktion und klicken Sie dann auf Ausführen .
    • Drücken Sie Strg+Fn .

Beispiel

In diesem Video erfahren Sie mehr. Klicken Sie auf das Symbol Untertitel (CC), um Videountertitel in einer der verfügbaren Sprachen einzublenden. Wenn Sie Internet Explorer verwenden, wird das Video möglicherweise nicht angezeigt. Um dies zu beheben, öffnen Sie die Einstellungen der Kompatibilitätsansicht und deaktivieren Sie Intranet-Seiten in der Kompatibilitätsansicht anzeigen.